Fandom

Game-Pedia Wiki

Airfix Dogfighter

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Airfix Dogfighter ist ein Kampfflugzeug Simulation des schwedischen Entwicklungsstudios Unique Development Studios (UDS), das im Jahr 2000 für Windows-Systeme veröffentlicht wurde. Es gehört zum Genre der dreidimensionalen Actionspiele, und stellt Kampfeinsätze von Modellflugzeugen nach, worauf auch der Name anspielt. Airfix ist ein bekannter Hersteller von Plastik Bausätzen, Dogfight ist der englische Begriff für einen auf engem Raum ausgetragenen Kurvenkampf zwischen Flugzeugen.

Spielprinzip Bearbeiten

In der Story bzw. Multiplayer ist der Kampfplatz ein Einfamilienhaus. Die Familie ist aber nicht daheim, da man sie im Intro in den Urlaub fahren sieht. In der Story sind die Räume vorgegeben. Ab und zu kann man im Garten herumfliegen. Die Missionen sind abwechslungsreich. So muss man geheime Baupläne stehlen oder die Feindliche Basis zerstören. Auf den Weg dahin begegnet man zahlreichen Spielzeugpanzern, Spielzeugschiffe und Feindlichen Flugzeuge.

Waffen, Sprit und Reparatursets bekommt man durch zerstören der Wohnungseinrichtungen (Vasen, Flaschen, Teller, Tassen, Gläser und alles was noch zerbrechlich ist). Ab und zu sind auch Spezial Waffen versteckt.

Die Standardwaffen (MG, Bomben, Granaten und Raketen) können durch Sterne (auch durch Zerstören der Wohnungseinrichtung zu bekommen) Upgraden. Ihre Zerstörungskraft erhöht sich alle 10 Sterne. Dieses erkennt man an den Farben der Waffen (Grün =0-9, Hellgrün = 11-19, Gelb = 20-29, Gelb-Orange = 30-39, Orange = 40-49, Rot =50). Wichtig bei längeren Missionen: Seit sparsam mit dem Sprit, denn am Ende ist dieser sehr selten zu finden.

Auf dem Kampfplatz können durch Beschuss Türen geöffnet bzw geschlossen werden, auf Lichtschalter wird das Licht an oder aus geschaltet. Die Nacht ist hilfreicher um feindliche Flugzeuge zu sehen, da sie lange Flugwindstreifen hinterlassen.

Waffen Bearbeiten

  • MG
  • Atombomben
  • Luftminen
  • Lenkflugkörper|Lenkraketen
  • Laser
  • Bomben
  • Batterie
  • Raketen
  • Granaten


Flugzeuge Bearbeiten

In Airfix Dogfighter gibt es folgende Flugzeugtypen:

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki