Fandom

Game-Pedia Wiki

Bully - die Ehrenrunde

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bully die Ehrenrunde ist ein Spiel, das von Rockstar Games entwickelt und herausgebracht wurde. Die Story erzählt die Geschichte von Jimmy Hopkins, einem Probelmschüler, der schon von vielen Schulen geflogen ist. Bei einer erneuten Hochzeitsreise seiner Mutter kommt er auf die Bullworth Academy - eine der schlimmsten Schulen des Landes. Von da an plagt sich Jimmy durch die Pubertät, schlägt sich mit Mitschülern und ärgert seine Lehrer.

Missionstipps Bearbeiten

Halloween Bearbeiten

  • Diese Nacht könnt ihr richtig ausnutzen. Solange ihr keine Mädchen schlagt, gibt es keine Präfekten. Außerdem ist die Uhr ausgeschaltet - wenn ihr keine Lust auf die 5 Streiche habt, könnt ihr quasi den ganzen Tag lang Halloween spielen.

Der große Streich Bearbeiten

  • Diese Mission könnt ihr nur machen, wenn ihr am Halloweenabend nicht zu Bett geht. Das Interessante: Es ist eine der wenigen Situationen, bei denen man mit Gary Smith außerhalb von Missionen (wenn nicht sogar die einzige Chance) interagieren kann. Wenn Mister Burton die Hundescheiße zertreten hat, ist die Mission geschafft. Gary wird weiterhin auf dem Flur stehen, jedoch wird er nach wenigen Sekunden aus dem Gebäude oder in ein Klassenzimmer fliehen, was ihr besser auch tun solltet, weil euch die Präfekten auf der Spur sind.

Andere Tipps Bearbeiten

  • Ihr habt im Kampf gegen mehrere Gegner Leben verloren? Die meisten von ihnen werden eine Beam Cola bei sich tragen, mit der ihr euer Leben wieder auffrischen könnt.
  • Ihr habt geglaubt, das rote BMX sei das Beste? Falsch! Das Blaue mit dem Flammenmuster ist das beste Fahrrad, sowohl vom Handling als auch von der Sprungkraft her.
  • Habt ihr euch mal in der Irrenanstalt umgesehen? Dort drinnen gibt es einige interessante Sachen wie Folterbänke, ein Skelett oder Alien-Ultraschallbilder. Man kann auch an mehreren Orten (Irrenanstalt, Mr. Hattricks Haus) Bilder von Adolf Hitler vorfinden.
  • Schlaft nie ein! Wenn ihr merkt, dass es auf 2 Uhr nachts zugeht, begebt euch lieber schnell zu einem eurer Betten. Denn wenn ihr einschlaft, werden euch manchmal Sachen oder gar die Klamotten vom Leibe geklaut.
  • Auf dem Freizeitpark-Gelände gibt es drei G&G Karten. Allerdings kann man eine nicht bekommen, ohne mit einer Attraktion zu fahren. Ihr müsst einmal das Karusell, das aussieht wie eine Krake, fahren. Im Eingang (den man ohne Fahrt nicht betreten kann) liegt das begehrte Sammelobjekt.

Orte Bearbeiten

  • Harrington House:
  • Spielhaus:
  • Schrottplatz:

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki