Fandom

Game-Pedia Wiki

Call of Duty: Finest Hour

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Call of Duty: Finest Hour
Fadenkreuz.png
CallOfDutyFinestHour-CoverPS2US.pngCall of Duty-Wiki
Entwickler
Infinity Ward
Publisher
Activision
Veröffentlichung
PlayStation 2 & Xbox[1]
Japan.png 27.10.2005
USA.png 16.11.2004
Europa.png 03.12.2004

Nintendo GameCube[2]
USA.png 26.11.2004
Europa.png 26.11.2004
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Altersfreigabe
Usk 18.png   PEGI 16 Logo.png   ESRB T.svg   CERO-C.svg   

Allgemeines Bearbeiten

Call of Duty: Finest Hour ist ein Call of Duty-Game und ist weiters in Japan, Nordamerika und Europa für die PlayStation 2, die Xbox und den Nintendo GameCube erschienen.[3]

Gameplay Bearbeiten

Dieses Spiel ist ein Spin-off-Game der Call of Duty-Serie und spielt zur Zeit des Zweiten Weltkrieges, wodurch es das Gameplay von CoD 1 und 2 inkludiert. Es gibt auch hier einen Multiplayer-Modus, der jedoch nur Online und nicht für die GameCube-Version verfügbar war. So entfielen hier lästige Split-Screens. Obwohl die Xbox-Server nicht mehr aktiv sind, laufen die PS2-Server nach wie vor und es wird noch das eine oder andere Match online gespielt.[3]

Handlung Bearbeiten

Dieses Spiel ist von der Story her auf drei Kampagnen aufgeteilt, nämlich eine Sowiet-, eine Amerika- und eine Britannien-Kampagne. Klicke auf die folgenden Links, um die jeweilige Story auszuklappen:[3]

Sowiet-Kampagne Amerika-Kampagne Britannien-Kampagne

Die Sowiet-Kampagne beginnt mit Alexandr Sokolov, einem Soldaten der Roten Armee, der nach Stalingrad geschickt wird. Dort lernt er Tanya Pavelovna kennen, mit der er sich zusammentut und gemeinsam halten sie einen deutschen Vormarsch auf. Im Verlauf des Spiels spielt der Spieler plötzlich Tanya, die andernorts mit alliierten Soldaten einen deutschen Panzer aufhalten soll. Sie verteidigen außerdem eine Fabrik, die nun von Deutschen angegriffen wird. Tanya und Alexandr werden von einem russischen Panzer gesteuert von Nikolai Badanov gerettet. Nun wird Nikolai gespielt, der Befehl erhält, ein Radio an ihre Truppen auszuliefern, damit diese die Koordinaten von deutschen Panzern erfahren. Gemeinsam mit den dort Stationierten kämpft Nikolai sich durch die Deutsche Wehrmacht, findet wichtige deutsche Dokumente und überbringt diese seinen Vorgesetzten.

Die Amerika-Kampagne beginnt mit Chuck Walker, der zusammen mit alliierten Soldaten die Stadt Aachen einnimmt. Nachdem die Stadt genommen wurde, muss Walker den Status einer Brücke überwachen, die sich über den Rhein spannt. Über diese Brücke sollen amerikanische Panzer nach Deutschland kommen, jedoch werden diese verhindert und Walker und seine Männer müssen die Brücke alleine verteidigen. Nachdem das geschafft ist, winken die Amerikaner ihre Panzer nach Deutschland durch und hissen ihre Fahne auf einem Wachturm.

Die Britannien-Kampagne beginnt mit Edward Carlyle, der den Auftrag erhält, ein deutsches Treibstofflager in Nordafrika zu zerstören. Danach unternehmen sie eine gefährliche Jeep-Fahrt, wobei Carlyle die Maschinenpistole auf der Ladefläche bemannt. Sie retten einen alliierten Seargent und einen Kartographen und fliehen anschließend.

Cheats und Freischaltbares Bearbeiten

Auch in Call of Duty: Finest Hour gibt es durch das Eingeben von Cheats oder durch das Absolvieren bestimmter Aufgaben etwas freizuschalten. Diese Dinge sind nun in der folgenden Tabelle aufgelistet:[4][Anmerkung 1]

Bilder Bearbeiten

Links Bearbeiten





Externe Links Bearbeiten

Anmerkungen Bearbeiten

  1. ^ Beachte, dass hier der allgemeine Link zur Website angegeben wurde, da die aufgelisteten Cheats allesamt vom selben Spiel, jedoch von z.T. unterschiedlichen Konsolen stammen.
  2. ^ Beachte, dass alle Waffen-Eigennamen und diverse andere Eigennamen hier in englisch verbleiben!

Quellen Bearbeiten

  1. ^ Release-data of the PlayStation 2- and the Xbox-version of this game. Abgerufen am 2. März 2013.
  2. ^ Release-data of the Nintendo GameCube-version of this game. Abgerufen am 2. März 2013.
  3. ^ a b c Informations about Call of Duty: Finest Hour. Abgerufen am 2. März 2013.
  4. ^ Unlockables in Call of Duty: Finest Hour. Abgerufen am 4. März 2013.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki