Fandom

Game-Pedia Wiki

Call of Duty: United Offensive

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Call of Duty: United Offensive
Fadenkreuz.png
CallOfDutyUnitedOffensive-CoverPCEU.pngCall of Duty-Wiki
Entwickler
Gray Matter Interactive
Publisher
Activision, Aspyr Media
Plattform(en)
Veröffentlichung
Japan.png 09.10.2004[1]
USA.png 14.09.2004[1]
Europa.png 4.09.2004[1]
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
CD-ROM / DVD-ROM
als Download
Altersfreigabe
Usk 18.png   PEGI 16 Logo.png   ESRB T.svg      

Allgemeines Bearbeiten

Call of Duty: United Offensive ist ein Call of Duty-Spin-off-Game und ist weiters in Japan, Nordamerika und Europa für PCs erschienen. Dieses Spiel ist weiters ein Add-on zu Call of Duty.[2]

Gameplay Bearbeiten

Da dieses Spiel ein Add-on zu Call of Duty ist, inkludiert es auch dessen Gameplay, führt aber einige Neuerungen ein, die vor allem den Multiplayer betreffen, siehe dazu hier.[2]

Handlung Bearbeiten

Wie auch das Original der Serie spielt dieses Spiel im Zweiten Weltkrieg. Auch hier spielt man drei Kampagnen, eine Amerika-, eine Britannien- und eine Sowiet-Kampagne, auch wenn diese hier etwas kürzer ausfallen, da es sich hier lediglich um ein Add-on handelt.[2]

Multiplayer-Modi Bearbeiten

Dieses Spiel inkludiert viele Multiplayer-Optionen und auch -Modi aus dem originalen Call of Duty, führt aber zugleich drei neue Modi ein: Domination, Base Assault und Capture the Flag.
Im Domination-Modus gilt es auf der Karte vordefinierte Kontrollpunkte zu erobern und zu behalten. Schafft man eine gewisse Anzahl, so gewinnt man. Im Base Assault-Modus müssen die Spieler mit schwerer Bewaffnung wie Panzer und dergleichen die feindliche Basis zerstören, und das insgesamt drei Mal. Der dritte neue Modus ist der Capture the Flag, in welchem die Spieler eines Teams die Flagge des gegnerischen Teams stehlen und zu ihrer eigenen Basis zurückbringen müssen, während sie zugleich aufpassen müssen, dass ihre eigene Flagge derweil nicht gestohlen wird.
Des Weiteren wurde hier ein einfaches Rang-System eingeführt, bei welchem man nach Erhalt von jeweils zehn Punkten um einen Rang aufsteigt. Die erhöhten Ränge erlauben dem Spieler, diverse Ausrüstungen wie Ferngläser zu nutzen und größeren Schaden anzurichten.[2]

Cheats und Freischaltbares Bearbeiten

Auch in Call of Duty: United Offensive gibt es durch das Eingeben von Cheats oder durch das Absolvieren bestimmter Aufgaben etwas freizuschalten. Diese Dinge sind nun in der folgenden Tabelle aufgelistet:[3]


Videos zu Call of Duty: United Offensive Bearbeiten

Call of Duty United Offensive (Gameplay) Expansion PC06:11

Call of Duty United Offensive (Gameplay) Expansion PC

Gameplay-Video


Links Bearbeiten





Externe Links Bearbeiten

Anmerkungen Bearbeiten

  1. ^ Beachte, dass alle Waffen-Eigennamen und diverse andere Eigennamen hier in englisch verbleiben!
  2. ^ Um die Cheats einzugeben, erstelle eine Verknüpfung zur Datei CoDUOSP.exe und füge dem Pfad der Verknüpfung folgendes bei: +set thereisacow 1337 +set developer 1 +set sv_cheats 1 +set monkeytoy 0. Danach können die Cheats durch Drücken von ~ eingetippt werden.

Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c Release-data for Call of Duty: United Offensive. Abgerufen am 1. März 2013.
  2. ^ a b c d Informations about Call of Duty: United Offensive. Abgerufen am 1. März 2013.
  3. ^ Unlockables in Call of Duty: United Offensive. Abgerufen am 1. März 2013.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki