FANDOM


Digimon Digital Card Battle
Strategie
Digimon Digital Card Battle CoverDigimon Wiki
Entwickler
Publisher
Plattform(en)
Veröffentlichung
Japan 21.12.2000
USA 28.06.2001
Europa 05.07.2002[1]
Spielmodi
Singleplayer
Medien
Altersfreigabe
      ESRB T      ACB-G
Vorgänger
Digimon World: Digital Card Battle
Nachfolger

AllgemeinesBearbeiten

Digimon Digital Card Battle ist ein Spiel von Bandai für die PlayStation. Die japanische Bezeichnung für dieses Spiel ist Digimon World: Digital Card Arena. Es ist der Nachfolger von Digimon World: Digital Card Battle.

HandlungBearbeiten

folgt...

GameplayBearbeiten

Genau wie sein Vorgänger ist es ein Kartenspiel. Zu Spielbeginn wählt der Spieler einen von drei Partnerdigimon und erhält ein dazugehöriges Deck. Während eines Spiels kann der Spieler Digimon-Karten von der Hand opfern, um Digitationspunkte aufzubauen. Diese werden benötigt, damit sich das Partnerdigimon entwickeln, digitieren, kann. Dadurch steigen Angriffsstärke und Lebenspunkte. Durch Kämpfe erhält das Digimon Erfahrung und steigt Stufen auf, wodurch es auch stärker wird. Außerdem erhält es Digi-Teile, die benutzt werden können, um den Partner ebenfalls zu verstärken.[1]

LinksBearbeiten


QuellenBearbeiten

  1. ^ a b Informationen zu Digimon Digital Card Battle. Abgerufen am 11. Juli 2014.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.