Fandom

Game-Pedia Wiki

Donkey Kong Country

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Donkey Kong Country
JumpnRun.png
DonkeyKongCountry-CoverSNES.pngDonkey Kong Wiki
Entwickler
Rare
Publisher
Veröffentlichung
Releasedaten anzeigen/verbergen

SNES:
Japan.png 26.11.1994
USA.png 21.11.1994
Europa.png 24.11.1994[1]

Game Boy Color:
Japan.png 21.01.2001
USA.png 04.11.2000
Europa.png 17.11.2000[1]

Game Boy Advance:
Japan.png 12.12.2003
USA.png 09.06.2003
Europa.png 06.06.2003[1]

Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Steckmodul, als Download
Altersfreigabe
Usk 0.png   PEGI 3 Logo.png   ESRB-E.svg      ACB-G.svg
Vorgänger
Nachfolger
Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest

Allgemeines Bearbeiten

Donkey Kong Country ist ein Jump 'n' Run und ist ein gut-verkauftes Game. Es gehört zur Donkey Kong-Hauptreihe und ist auch das erste jener Videospielreihe.
Weiters ist es das erste Donkey Kong-Game, welches nicht mehr für Arcade-Automaten und NES-Systeme kreiert wurde, stattdessen erscheint es erstmalig auf dem Super Nintendo Entertainment System. Von 2007 bis 2012 konnte es über die Virtual Console der Wii erworben werden.[2]

Der wesentlichste Unterschied zu den anderen Arcade-Donkey Kong-Games ist wohl der, dass es den Entwicklern wohl darum ging, von der plumpen, pixeligen Graphik wegzugehen, was sie letztendlich auch geschafft haben.[1] DK Country ist eines der ersten Spiele überhaupt, welche die Pre-render-Methode nutzen, d.h. dass sämtliche graphischen Einheiten, statische Dinge wie dynamisch bewegte, bereits auf einen 3D-Effekt gerendert wurden und das, was der Spieler sieht, ledigliche eine Aufzeichnung des Renderprozesses ist.[3]


Gameplay Bearbeiten

Handlung Bearbeiten

Der Spieler schlüpft hier in die Rolle von Donkey Kong, welcher gemeinsam mit seinem neuen Gefährten Diddy Kong seine Bananen zurückerobern muss, welche von König K. Rool gestohlen wurden. Auf seinem Weg durch seine Heimat, den Jungel, müssen die beiden daher etliche Gefahren überstehen und Gegner eliminieren. Unterstützt wird Donkey Kong von seinem dauerhaften Gefährten Diddy Kong und von anderen Kreaturen des Jungels, die mit ihm befreundet sind.[4]

Charaktere und Gegner Bearbeiten

Die beiden Hauptprotagonisten sind Donkey Kong und Diddy Kong.

Unterstützt werden die beiden von:[4]

  • Rambi das Rhinozeros
  • Expresso der Strauß
  • Enguarde der Schwertfisch
  • Winky der Frosch
  • Squawks der Papagei

wobei jeder von ihnen individuelle Fähigkeiten besitzt, die DK auf seiner Reise helfen.

Ebenfalls unterstützt wird DK von drei anderen Kongs:[4]

  • Cranky
Dieses Mitglied von Donkey Kong's Familie gibt dem Helden wichtige Hinweise zur Erreichung ihres Ziels.
  • Candy
Candy arbeitet an den Speicherpunkten, die auf der gesamten Insel verteilt sind.
  • Funky
Er/Sie unterbreitet den Protagonisten ein Angebot über ein Fortbewegungsmittel um die Insel.

Gegner der Kongs sind:[4]

  • König K. Rool
Er ist ein Krokodil-König, welcher Donkey Kong's Vorrat an Bananen gestohlen hat.
  • Kremlinge
Dies sind Krokodile, welche K. Rool zu ihrem Anführer erwählt haben. Sie sind ständige Gegner von DK.
  • andere gefährliche Kreaturen

Bilder zu Donkey Kong Country Bearbeiten


Videos zu Donkey Kong Country Bearbeiten

Donkey Kong Country - Gameplay05:47

Donkey Kong Country - Gameplay

gameplay-video (SNES- version)[5]


Trivia[6] Bearbeiten

  • dieses Spiel besitzt 40 Level, mit Ausnahme der Version für den Game Boy Color, welche 41 hat.
  • erstmals wird DK von Diddy Kong, seiner Familie und anderen Kreaturen unterstützt.
  • dieses Spiel erscheint zuerst für das SNES, später als Re-Release für GBA, GBC und Wii.

LinksBearbeiten



Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c d General information about Donkey Kong Country. Abgerufen am 25. November 2011.
  2. ^ Informationen zum Virtual Console-Port. Abgerufen am 7. Mai 2014.
  3. ^ Pre-rendering - technique used in this game. Abgerufen am 28. November 2011.
  4. ^ a b c d Gameplay-infos and story in this game. Abgerufen am 25. November 2011.
  5. ^ Gameplay-Video to DK Country, hosted by youtube.com. Abgerufen am 25. November 2011.
  6. ^ trivia to this game. Abgerufen am 25. November 2011.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki