Fandom

Game-Pedia Wiki

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest
JumpnRun.png
DonkeyKongCountry2DiddysKongQuest-CoverGBA.pngMario Wiki
Entwickler
Rare
Publisher
Plattform(en)
SNES, Game Boy Advance, Virtual Console für Wii
Veröffentlichung
Releasedaten anzeigen/verbergen

SNES
USA.png 20.11.1995

Japan.png 21.11.1995
Europa.png 14.12.1995[1]

Game Boy Advance
Europa.png 25.06.2004
Australien.svg 25.06.2004

Japan.png 01.07.2004
USA.png 15.11.2004[1]

Virtual Console
Europa.png 16.05.2007
Australien.svg 16.05.2007

USA.png 21.05.2007

Japan.png 23.10.2007[1]

Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Steckmodul, als Download
Altersfreigabe
Usk 0.png   PEGI 3 Logo.png   ESRB-E.svg   CERO-A.svg   ACB-G.svg
Vorgänger
Donkey Kong Country
Nachfolger
Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!

Allgemeines Bearbeiten

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest ist ein Jump 'n' Run und ist ein gut-verkauftes Game. Es gehört zur Donkey Kong-Hauptreihe und ist das zweite jener Videospielreihe.
Weiters ist es das zweite Donkey Kong-Game, welches nicht mehr für Arcade-Automaten und NES-Systeme kreiert wurde, stattdessen erscheint es auf dem Super Nintendo Entertainment System.

Gameplay Bearbeiten

Ein wesentlicher Unterschied zum Vorgänger ist der, dass Donkey Kong - der einstige Hauptprotagonist - durch Dixie Kong ersetzt wurde. Diese trat in diesem Spiel zum ersten Mal auf, und sie beherrschte auch die Fähigkeit, ihren Pferdeschwanz als Propeller einzusetzen und damit zu fliegen.
Ein weiteres spezielles Feature ist, dass einer den anderen Huckepack nehmen kann und die beiden so Hindernisse überwinden, die allein nicht zu schaffen sind.[2]

Handlung Bearbeiten

Donkey Kong wurde vom bösartigen, aber höchstintelligentem Kremlingsboss Kaptain K. Rool entführt. Sein Kumpel Diddy Kong und dessen Freundin Dixie Kong brechen sofort auf, um Donkey zu befreien. Am Anfang ihrer Reise finden sie einen Brief von K. Rool mit folgendem Inhalt:

"Ich habe Donkey Kong entführt. Glaubt mir, ihr werdet diesen affigen Typen niemals wiedersehen! He-he-he-he!!! Eurer Lieblingsbösewicht und König aller Kremlings Kaptain K. Rool"

Auf ihrem Weg müssen die Kongs gegen diverse Kremlings, fiese Endgegner und schließlich gegen K.Rool selbst antreten. Unterstützt werden sie dabei von Funky Kong, Cranky Kong, Wrinkly Kong und Swanky Kong.[3]

Charaktere und Gegner Bearbeiten

Die beiden Hauptprotagonisten sind Dixie Kong und Diddy Kong.

Den beiden stellen sich folgende Gegner in den Weg:[2]

  • Lockjaw
  • Snapjaw
  • Neek
  • Zinger
  • Power Neunschwanz
  • Click-Clack
  • Floatsam
  • Flitter
  • Geist-Seil
  • Neek
  • Mini-Necky
  • Spiny (im GBA-Remake Porkbelly)
  • Puffa
  • Screech
  • Shuri
  • Kremlings
    • Kaboing
    • Kaboom
    • Kackle
    • Kannon
    • Klampon
    • Klank
    • Klinger
    • Klobber
    • Kloak
    • Klomp
    • Krook
    • Kruncha
    • Kutlass

Bilder zu Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest Bearbeiten


Videos zu Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest Bearbeiten

Let's Play Donkey Kong Country 2 Diddy's Kong Quest -13:05

Let's Play Donkey Kong Country 2 Diddy's Kong Quest -

Gameplay-Video

[4]


LinksBearbeiten



Quellen Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki