Fandom

Game-Pedia Wiki

Harvest Moon: Baum der Stille

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Game-Pedia helfen, indem du ihn erweiterst.
Harvest Moon: Baum der Stille
HM Baum der Stille.jpgHarvest Moon Wiki
Entwickler
Marvelous Interactive
Publisher
Marvelous Interactive (Japan)

Natsume (USA)
Rising Star Games (EU)

Nintendo (Australien)
Plattform(en)
Veröffentlichung
Japan.png 07.06.2007
USA.png 30.09.2008
Europa.png 09.10.2009
Australien.svg 22.10.2009[1]
Spielmodi
Singleplayer
Altersfreigabe
Usk 0.png   PEGI 3 Logo.png   ESRB-E.svg   CERO-A.svg   ACB-G.svg

Allgemein Bearbeiten

Das beliebte Farmerspiel Harvest Moon ist zurück auf der Wii. Entwickelt und Veröffentlicht wurde es von Nintendo Entertainment.
Nun ist es wieder mal so weit: Ihr steht früh am Morgen auf und nehmt euer Werkzeug, zieht eure Gummistiefel an und schon geht es los. Ihr seid auf einer Insel, auf der ihr euer persönliches Paradies erschaffen dürft.

Handlung Bearbeiten

Als ihr eine Broschüre über die paradiesische Waffelinsel in die Hände bekommt und denkt das Leben auf dem Land ist schön, beschließt ihr auf diese auszuwandern. Wenn ihr euch zwischen einem jungen Farmer oder einer süßen Farmerin als Spielcharakter entschieden habt, landet ihr auf einem Schiff, das euch geradewegs in das neue Leben bringen soll. Während eurer Reise zur Insel könnt ihr dem Kapitän des Schiffes ein paar Fragen über euch beantworten, danach fallt ihr in Ohnmacht und erwacht erst wieder im Eisladen der Stadt.
Wenn ihr den Laden verlasst, trefft ihr den Bürgermeister, dem ihr von eurem Wunsch Farmer zu werden erzählt. Der Bürgermeister ist von euch begeistert und schickt euch durch die Stadt, damit ihr die Einwohner kennenlernen könnt und euch einen Überblick über die Stadt verschaffen könnt. Damit geht auch schon der erste Tag auf der Insel vorbei. Am zweiten Tag als Farmer auf der Waffelinsel bekommt ihr die Möglichkeit auf der Suffle-Farm zu arbeiten und damit das erste Werkzeug zu bekommen. Auch macht ihr erste Erfahrungen als Landwirt. Nachdem alle Arbeiten auf der Farm erledigt sind, dürft ihr auch endlich eure eigene Farm betreten, die ihr euch vorher selbst aussuchen dürft. Ab diesem Zeitpunkt müsst ihr euch um eure eigene Farm kümmern und könnt so euren Farmertraum wahr werden lassen. Neben den typischen Feldarbeiten kommen nach und nach Tiere hinzu. So könnt ihr nicht nur die bekannten Hühner und Kühe auf die Farm holen, sondern auch Ziegen, Seidenraupen und Enten züchten.

Wenn ihr mal dem Farmerleben entfliehen wollt, habt ihr die Möglichkeit einen Nebenjob in den zahlreichen Geschäften der Stadt zu bekommen oder einfach mal im Bergwerk nach Erz zu suchen, um euer Werkzeug ausbessern oder Geschenke für potenzielle Ehepartner schmieden zu lassen. Da ihr glücklicherweise auch nicht der einzige Junggeselle der Stadt seid, trefft ihr auf viele verschiedene Charaktere mit denen ihr euch natürlich nicht nur anfreunden und verlieben, sondern auch heiraten und eine Familie gründen könnt. Für Abwechslung sorgen verschiedene Arbeiten und Rätsel. Wo ist zum Beispiel das Mädchen von dem ihr immer wieder träumt und die um Hilfe bittet und was hat es mit dem Stück Decke auf sich, dessen Rätsel ihr lösen sollt?

Gameplay Bearbeiten

LinksBearbeiten



QuellenBearbeiten

  1. ^ Releasedaten von Harvest Moon: Baum der Stille.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki