Fandom

Game-Pedia Wiki

MTV Game Awards

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die MTV Game Adwards sind eine Auszeichnung vom Fernsehsender MTV, die seit 2008 verleihen werden.

GewinnerBearbeiten

Jahr Gewinner
2008 Game Of The Year: Grand Theft Auto IV
When We Were You: Altaïr (Assassin's Creed)
Bad Motherfucker: Screaming Mantis (Metal Gear Solid 4)
Best Supporting Role: Brucie (GTA IV)
You Got The Style:: Grand Theft Auto IV
Living In A Box:: Portal Gun (Portal)
Do Believe The Hype: Final Fantasy XIII
Let´s Play Together: Call of Duty 4: Modern Warfare
We´re Having A Party: Guitar Hero 3
Whole World In Your Pocket: Crisis Core: Final Fantasy VII
2009 Game Of The Year: Fallout 3
When We Were You: Faith Connors (Mirror's Edge)
Best Supporting Role: Sheva Alomar (Resident Evil 5)
You Got The Style:: Dead Space
Living In A Box:: Pip-Boy 3000 (Fallout 3)
Do Believe The Hype: Diablo III
Let´s Play Together: Left 4 Dead
Whole World In Your Pocket: Grand Theft Auto: Chinatown Wars
Working Class Hero: Little Wheel
Feel The Magic: Sprengung von Megaton City (Fallout 3)
Skyscraper Award: Bigpoint GmbH (Poisonville)
2010 Game Of The Year: Red Dead Redemption
When We Were You: John Marston (Red Dead Redemption)
You Got The Style:: Heavy Rain
Let´s Play Together: Battlefield: Bad Company 2
Feel The Magic: Kratos’ Besteigung des Olymp (God of War III)
Whole World In Your Pocket: Professor Layton und die verlorene Zukunft

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki