FANDOM


Mario Pinball Land
JumpnRun
MarioPinballLand-CoverGBAMario-Wiki
Entwickler
Publisher
Plattform(en)
Veröffentlichung
GBA[1]
Japan 26.08.2004
USA 04.10.2004
Europa 26.11.2004
Australien 26.11.2004
Spielmodi
Singleplayer
Medien
Altersfreigabe
   PEGI 3 Logo   ESRB-E   CERO-A   ACB-G
Vorgänger
Luigi's Mansion
Nachfolger
Super Princess Peach

Allgemeines Bearbeiten

Mario Pinball Land (jp.,eu.: Super Mario Ball) ist ein Jump 'n' Run aus dem Hause Nintendo und eines der vielen Super Mario-Games.

Das Spiel gehört jedoch nicht zur Haupt-, sondern zur sogenannten Spin-off-Reihe.

Das Spiel ist dem bekannten Spiel Pinball ähnlich, jedoch werden die Flipper dazu genutzt, Feinde zu eliminieren und etwaige andere Sachen zu bewerkstelligen.[2]

Gameplay Bearbeiten

Handlung Bearbeiten

Bowser hat wieder einmal Prinzessin Peach gekidnappt und es liegt nun an Mario, sie zu retten. Der König der Koopas hat die Prinzessin zu einer Kugel gemacht, die er in eine Kanone (vgl. Super Mario 64) gesteckt und sie so in sein Schloss geschossen hat. Mario ist ebenfalls eine Kugel und so muss er die Prinzessin erretten.[2]

Bilder Bearbeiten


Trivia Bearbeiten

  • das Spiel ist dem Spiel Pinball sehr ähnlich[2]
    • Mario u.a. sind kugelförmig


Links Bearbeiten



Quellen Bearbeiten

  1. ^ Release-data of Mario Pinball Land. Abgerufen am 13. Januar 2014.
  2. ^ a b c Informations about Gameplay and others. Abgerufen am 16. März 2012.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.