Fandom

Game-Pedia Wiki

Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios!

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios!
Puzzle.png
MarioVsDonkeyKongMinisMarchAgain-CoverDS.pngMario Wiki
Entwickler
Plattform(en)
Veröffentlichung
USA.png 08.06.2009
Europa.png 21.08.2009
Australien.svg 21.08.2009
Japan.png 07.10.2009[1]
Spielmodi
Singleplayer
Medien
als Download
Altersfreigabe
Usk 0.png   PEGI 3 Logo.png   ESRB-E.svg      ACB-G.svg
Vorgänger
Mario vs. Donkey Kong 2: Marsch der Mini-Marios
Nachfolger
Mario vs. Donkey Kong: Mini-Land Mayhem!

Allgemeines

Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios! ist ein Jump'n'Run-Spiel aus dem Hause Nintendo und eines der vielen Donkey Kong-Games.

Dies jedoch kein Spiel der DK-Hauptreihe, sondern ein sogenanntes Spin-off-Game.[2]

Gameplay

Handlung

Die Story beginnt, als Mario und Pauline ihren "Super Mini Mario World Theme Park" eröffnen. Donkey Kong steht gemeinsam mit einigen anderen Toads in der Warteschlange, um in den Park zu gelangen. Als Donkey Kong an der Reihe ist, kommt er nicht hinein, da es keine Eintrittskarten mehr gibt. Zornig darüber entführt dieser kurzerhand Pauline. Donkey Kong rennt mit Pauline zum Fahrstuhl und Mario will ihn stoppen, dieser kommt jedoch zu spät und fällt auf den Boden, ein Stück von Paulines Kleid in der Hand. Wie Mario noch am Boden liegt, kommen einige Mini-Marios auf ihn zu und bieten ihm ihre Hilfe an.
Später, als Mario das Dach des Gebäudes erreicht, findet er dort Pauline vor. Erleichtert darüber öffnet Mario die Tür und will Pauline in den Arm nehmen, doch da schaltet Donkey Kong plötzlich das Licht aus und kidnappt Pauline ein weiteres Mal und so beginnt die Verfolgungsjagd erneut.
Abschließend erreicht Mario Pauline neuerdings und öffnet erneut eine Tür, doch da traut er seinen Augen nicht: Donkey Kong, Pauline und zwei Toads stehen im Raum und befinden, dass die Mini-Marios den Test bestanden haben. Leicht verwundert darüber feiert Mario schließlich den bestandenen Test zusammen mit DK, Pauline, den Toads und den Mini-Marios.[2]

Spielbare Charaktere

  • Mario

Gegner[3]

  • Capture Kong
  • Zirkus Kong
  • Mini Pokey
  • Mini Spear Guy
  • Mini Spiky Snifit
  • Nitpicker
  • Pyro Guy
  • Snapjaw
  • Thwomp
  • Venus-Feuer-Falle
  • Donkey Kong

Stockwerke (Level)

Nahezu jedes Stockwerk des "Super Mini-Mario World Theme Park" hat seine eigenen individuellen Elemente, die es von anderen Etagen unterscheiden. Jedes Stockwerk setzt sich aus sieben Leveln, einem Schlüssel-Level, einem Donkey Kong-Bossbattle und einem Spezial-Level zusammen:[2]

  1. "Mini Mayhem"
  2. "Sandstone Stroll"
  3. "Magnet Mania"
  4. "Jungle Rumble"

Wie bereits im Vorgänger, werden nach Beenden der oben erwähnten Welten die Plus-Welten freigeschaltet. Diese unterscheiden sich nur durch neue Gegner und eine andere Startsequenz. In jener Sequenz sieht man das Level und beim Drücken der START-Taste zählt ein Countdown von 3 bis 1 und anschließend werden alle Minis auf einmal rausgelassen.[2]

Links



Quellen

  1. ^ Releasedaten von Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios!. Abgerufen am 2. Oktober 2014.
  2. ^ a b c d Informations about the gameplay, story, power-up's, .... Abgerufen am 9. Mai 2012.
  3. ^ This list of the enemies is copyied out of the mariowiki.com by S17. Abgerufen am 9. Mai 2012.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki