Fandom

Game-Pedia Wiki

Mega Man 2

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mega Man 2
JumpnRun.png
Mega Man 2 Cover.jpgMega Man Wiki
Entwickler
Publisher
Plattform(en)
NES, PlayStation, PlayStation Network, Virtual Console für Wii, 3DS und Wii U
Veröffentlichung
Releasedaten anzeigen/verbergen

NES
Japan.png 24.12.1988[1]
USA.png 11.07.1989[1]
Europa.png 14.12.1990[2]

PlayStation
Japan.png 02.09.1999[1]

PlayStation Network
Japan.png 09.09.2009
USA.png 01.02.2011[1]

Virtual Console
Nintendo Wii
Europa.png 14.12.2007
Australien.svg 14.12.2007

Japan.png 26.08.2008
USA.png 15.09.2008[1]

Nintendo 3DS
Japan.png 08.08.2012
USA.png 07.02.2013
Europa.png 07.02.2013
Australien.svg 07.02.2013[1]

Nintendo Wii U
WeltweiterRelease.svg 11.06.2013[1]

Spielmodi
Singleplayer
Medien
Steckmodul, CD, als Download
Altersfreigabe
Usk 6.png   PEGI 7 Logo.png   ESRB-E.svg   CERO-A.svg   ACB-G.svg
PEGI Violence.png
Vorgänger
Mega Man
Nachfolger
Mega Man 3

AllgemeinesBearbeiten

Mega Man 2 ist ein Spiel von Capcom ursprünglich für das NES. Es wurde mehrfach neu herausgebracht, vor allem über das PlayStation Network und die Virtual Console. Es gehört zur Classic-Reihe der Mega Man-Spiele.

HandlungBearbeiten

Einige Zeit, nachdem Mega Man Dr. Wily besiegt hat, baut der böse Wissenschaftler acht neue Roboter. Mit diesen will er den Roboter Mega Man besiegen und die Welt erobern. Mega Man zieht aus, um sie zu bezwingen. Nachdem er das geschafft hat, verfolgt er Dr. Wily in dessen Festung. Dort muss Mega Man noch einmal gegen die Roboter und danach gegen eine mächtige Maschine kämpfen.[3]

Daraufhin folgt er Dr. Wily in eine Höhle unter der Festung. Dort verwandelt sich der Wissenschaftler in ein Alien und greift den Roboter an. Nachdem das Wesen verloren hat, offenbart sich, dass es nur ein Hologramm von Dr. Wily war. Er bettelt daraufhin Mega Man um Gnade an und die Welt ist wieder sicher.[3]

GameplayBearbeiten

Der Spieler steuert Mega Man aus der Seitenansicht. Die acht Level können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden, wobei jeweils am Ende ein Boss zu besiegen ist. Dadurch erhält Mega Man die Waffe des Gegners. Jeder Boss ist gegen die Waffe eines anderen Bosses empfindlich. In den Leveln können auch Vorratsgefäße für Lebensenergie gefunden werden. Nach jedem Boss erhält der Spieler ein Passwort. Gibt er dies im Passwort-Menü ein, kann er sein Spiel an dem jeweiligen Punkt fortsetzen.[4]

Externe LinksBearbeiten

LinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. ^ a b c d e f g Releasedaten von Mega Man 2. Abgerufen am 14. Januar 2015.
  2. ^ Releasedatum der europäischen NES-Version von Mega Man 2. Abgerufen am 14. Januar 2015.
  3. ^ a b Informationen zur Handlung von Mega Man 2. Abgerufen am 15. Januar 2015.
  4. ^ Informationen zum Gameplay von Mega Man 2. Abgerufen am 15. Januar 2015.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki