Fandom

Game-Pedia Wiki

Mega Man 3

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mega Man 3
JumpnRun.png
Mega Man 3 Cover.jpgMega Man Wiki
Entwickler
Publisher
Plattform(en)
NES, PlayStation, PlayStation Network, Virtual Console für Wii, 3DS und Wii U
Veröffentlichung
Releasedaten anzeigen/verbergen

NES
Japan.png 28.09.1990
USA.png November 1990
Europa.png 20.02.1992[1]

PlayStation
Japan.png 14.09.1999[2]

PlayStation Network
Japan.png 28.04.2010
USA.png 08.03.2011[2]

Virtual Console
Nintendo Wii
Japan.png 04.11.2008
USA.png 10.11.2008
Europa.png 14.11.2008[2]

Nintendo 3DS
Japan.png 26.09.2012
USA.png 14.03.2013
Europa.png 04.04.2013[2]

Nintendo Wii U
Japan.png 01.05.2013
USA.png 11.06.2013
Europa.png 11.06.2013
Australien.svg 11.06.2013[2]

Spielmodi
Singleplayer
Medien
Steckmodul, CD, als Download
Altersfreigabe
Usk 6.png   PEGI 7 Logo.png   ESRB-E.svg   CERO-A.svg   ACB-G.svg
PEGI Violence.png
Vorgänger
Mega Man 2
Nachfolger
Mega Man 4

AllgemeinesBearbeiten

Mega Man 3 ist ein Spiel von Capcom ursprünglich für das NES. Es wurde mehrfach erneut herausgebracht, vor allem über das PlayStation Network und die Virtual Console. Das Spiel gehört zur Classic-Reihe der Mega Man-Spiele.

HandlungBearbeiten

Nachdem der böse Dr. Wily zweimal von Mega Man besiegt wurde, arbeitet er jetzt mit dem guten Dr. Light zusammen. Gemeinsam arbeiten sie an Gamma, einem riesigen Roboter, der den Frieden auf der Erde wahren soll. Um ihn zu vervollständigen, senden sie acht Roboter aus, die wichtige Teile finden sollen. Es passiert jedoch, dass sie außer Kontrolle geraten.[3]

Mega Man bricht mit seinem Hund Rush auf, sie zu besiegen und die Teile zu bergen. Auf seiner Reise trifft er den mysteriösen Proto Man. Als Mega Man zu Dr. Light zurückkehrt, stellt er fest, dass Dr. Wily Gamma gestohlen hat. Der Wissenschaftler will mithilfe des Roboters die Welt erobern. Mega Man folgt ihnen zu Wilys Schloss. Nach seinem Sieg über Gamma stürzt das Gebäude ein. Mega Man wird jedoch von Proto Man gerettet.[3]

GameplayBearbeiten

Der Spieler steuert Mega Man aus der Seitenansicht. Die acht Level können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden und als Abschluss muss je ein Boss bezwungen werden. Dadurch erhält Mega Man die Waffe des jeweiligen Gegners. Jeder Bossgegner ist gegen die Waffe eines anderen empfindlich. Mega Man ist erstmals in der Lage, durch Rutschen enge Gänge zu überwinden. Weiterhin stehen durch Rush verschiedene Fortbewegungsmöglichkeiten zur Verfügung. So fungiert er als Sprungfeder, Flugplattform oder U-Boot. Wie im Vorgänger gibt es ein Passwort-System, durch welches es möglich ist, bei einem Neustart nach einem bestimmten Bossgegner das Spiel fortzusetzen.[4]

Externe LinksBearbeiten

LinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. ^ Releasedaten der NES-Version von Mega Man 3. Abgerufen am 16. Januar 2015.
  2. ^ a b c d e Releasedaten von Mega Man 3. Abgerufen am 16. Januar 2015.
  3. ^ a b Informationen zur Handlung von Mega Man 3. Abgerufen am 16. Januar 2015.
  4. ^ Informationen zum Gameplay von Mega Man 3. Abgerufen am 16. Januar 2015.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki