Fandom

Game-Pedia Wiki

Mega Man 8

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mega Man 8
JumpnRun.png
Mega Man 8 Cover.jpgMega Man Wiki
Entwickler
Publisher
Capcom
Ocean Software (EU)
Plattform(en)
Veröffentlichung
PlayStation
Japan.png 17.12.1996
USA.png Januar 1997
Europa.png Oktober 1997[1]
Saturn
Japan.png 17.01.1997
USA.png 28.02.1997[2]
Spielmodi
Singleplayer
Medien
Altersfreigabe
Usk 6.png      ESRB-E.svg      
Vorgänger
Mega Man 7
Nachfolger
Mega Man 9

AllgemeinesBearbeiten

Mega Man 8 ist ein Spiel von Capcom für die PlayStation und den Sega Saturn. Es gehört zur Classic-Reihe der Mega Man-Spiele.

HandlungBearbeiten

Im Jahr 20XX kämpfen die beiden Roboter Mega Man und Bass gerade gegeneinander, als Mega Man gerufen wird. Ein Meteorit, der sich als zwei beschädigte Roboter entpuppt, ist auf die Erde gefallen und es geht noch viel Energie von ihm aus. Mega Man soll ihn bergen, bevor er in die falschen Hände gerät. Allerdings fiel der Meteorit auf die Festung des bösen Dr. Wily, welcher dem einen Roboter Böse Energie entzieht und verschwindet.[3]

Als Mega Man dort ankommt, entdeckt er einen beschädigten Roboter und schickt ihn zu Dr. Light. Während Mega Man vier randalierende Roboter ausschaltet, findet er eine unbekannte Energie und bringt sie zu seinem Schöpfer. Der gerettete Roboter bricht aus, flieht in die Wüste und Mega Man folgt ihm. Es kommt zum Kampf, jedoch schreitet Proto Man ein und macht Mega Man auf die in der Nähe Festung von Dr. Wily aufmerksam.[3]

Mega Man bricht auf, wird aber gefangen genommen. Der von ihm gerettete Roboter befreit ihn und stell sich als Duo vor. Duos Aufgabe ist es, die Böse Energie zu finden und zu vernichten. Dr. Wily nutzt die Böse Energie, um seine Roboter zu verbessern. Mega Man erkämpft sich Zugang zu dessen Festung und steht wieder Bass gegenüber. Nach seinem Sieg stellt er Dr. Wily, wird danach aber von der Bösen Energie angefallen. Duo rettet ihn und schafft ihn aus der Festung raus.[3]

GameplayBearbeiten

Der Spieler steuert Mega Man aus der Seitenansicht. Die Level können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden, jedoch stehen immer nur vier davon zur Auswahl. Am Ende jedes Gebiets wird ein Bossgegner bekämpft und nach dem Sieg erhält Mega Man die Waffe des Gegners. Jeder Boss ist dabei schwach gegen die Waffe eines anderen Bosses. Erstmalig ist Mega Man in der Lage, mehrere Gegnerwaffen gleichzeitig ausgerüstet zu haben. Ebenfalls kann er erstmals schwimmen.[4]

Externe LinksBearbeiten

LinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. ^ Releasedaten der PlayStation-Version von Mega Man 8. Abgerufen am 22. Januar 2015.
  2. ^ Releasedaten der Saturn-Version von Mega Man 8. Abgerufen am 22. Januar 2015.
  3. ^ a b c Informationen zur Handlung von Mega Man 8. Abgerufen am 23. Januar 2015.
  4. ^ Informationen zum Gameplay von Mega Man 8. Abgerufen am 23. Januar 2015.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki