Fandom

Game-Pedia Wiki

Mega Man Battle Network 2

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mega Man Battle Network 2
Mega Man BN 2 Cover.pngMega Man Wiki
Entwickler
Publisher
Plattform(en)
Game Boy Advance, Virtual Console für Wii U
Veröffentlichung
Game Boy Advance
Japan.png 14.12.2001
USA.png 12.06.2002
Europa.png 18.10.2002
Australien.svg 18.10.2002[1]
Virtual Console
Japan.png 12.11.2014
USA.png 08.01.2015[1]
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Steckmodul, als Download
Altersfreigabe
Usk 6.png      ESRB-E.svg      ACB-G.svg
Vorgänger
Mega Man Battle Network
Nachfolger
Mega Man Battle Network 3 White & Blue

AllgemeinesBearbeiten

Mega Man Battle Network 2 ist ein Spiel von Capcom für den Game Boy Advance. Es gehört zur Battle Network-Reihe der Mega Man-Spiele.

HandlungBearbeiten

Nach Lans Sieg über WWW herrscht wieder Frieden auf der Welt. Jedoch wird plötzlich wieder Cyberkriminalität von einer Gruppe, die sich Gospel nennt, verübt. Lan wird mit seinem NetNavi MegaMan.EXE zu einem City NetBattler, der Offizielle NettBattler beim Kampf gegen Cyberkriminalität vertreten darf. Bei dieser Arbeit trifft er mehrfach auf Gospel und versucht zu verhindern, dass sie die vier SuperProgramme erhalten.[2]

Letztlich können sie ihren Plan jedoch vollenden und nutzen die gestohlenen Programme, um einen SuperNavi zu erschaffen. Dieser stellt eine Kopie von Bass.EXE dar. Im Kampf mit MegaMan.EXE zeigt sich, dass die Kopie unvollständig ist und sie verwandelt sich in einen wolfsartigen Virus. Er wird von MegaMan.EXE bezwungen und Lan findet heraus, dass hinter der Organisation Gospel ein kleiner, verbitterter Junge steckt. Lan verspricht ihm später sein Freund zu werden. Später vernichtet der echte Bass.EXE einige seiner Kopien und schwört dem Verursacher und den Menschen Rache.[2]

GameplayBearbeiten

Der Spieler steuert Lan und, nach dem Verbinden mit elektrischen Geräten, MEgaMan.EXE aus der Vogelperspektive. Wie im Vorgänger durchquert MegaMan.EXE die digitale Welt und bekämpft Viren und andere NetNavis. Neu ist, dass MegaMan.EXE nach Kämpfen nicht mehr geheilt wird. Weiterhin gibt es jetzt insgesamt drei Ordner für Battle Chips. Jedoch müssen die Chips zwischen diesen aufgeteilt werden. Ebenfalls neu ist, dass MegaMan.EXE sogenannte Style Changes durchführen kann. Dadurch erhält er Verbesserungen für bestimmte Statuswerte und andere Arten zu kämpfen.[3]

LinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. ^ a b Releasedaten von Mega Man Battle Network 2. Abgerufen am 13. Februar 2015.
  2. ^ a b Informationen zur Handlung von Mega Man Battle Network 2. Abgerufen am 14. Februar 2015.
  3. ^ Informationen zum Gameplay von Mega Man Battle Network 2. Abgerufen am 14. Februar 2015.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki