FANDOM



AllgemeinesBearbeiten

Mega Man III ist ein Spiel von Capcom für den Game Boy. Es gehört zur Game Boy-Reihe der Mega Man-Spiele.

HandlungBearbeiten

Einige Zeit nach Mega Mans letztem Sieg über Dr. Wily, plant der Wissenschaftler die Ölplattformen der Erde zu übernehmen. Mit diesen will er seine neueste Maschine betreiben. Mega Man wird ausgesandt, die Sache zu untersuchen. Er erledigt vier von Dr. Wilys Robotern und begibt sich zu dessen Festung. Allerdings muss er dafür vier weitere Roboter besiegen. In der Festung bekämpft Mega Man einen mächtigen, gegen ihn entwickelten Roboter, stellt schließlich Dr. Wily und besiegt ihn.[2]

GameplayBearbeiten

Der Spieler steuert Mega Man aus der Seitenansicht. Es stehen immer vier Level zur Auswahl und können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden. Jeweils am Ende wird ein Bossgegner bekämpft und durch einen Sieg dessen Waffe erhalten. Jeder Boss ist gegen die Waffe eines anderen Bosses empfindlich. Neben diesen Waffen hat Mega Man Zugriff auf seinen Hund Rush, der als Sprungfeder und als Schwebeplattform eingesetzt werden kann.[3]

Externe LinksBearbeiten

LinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. ^ a b Releasedaten von Mega Man III. Abgerufen am 28. Januar 2015.
  2. ^ Informationen zur Handlung von Mega Man III. Abgerufen am 29. Januar 2015.
  3. ^ Informationen zum Gameplay von Mega Man III. Abgerufen am 29. Januar 2015.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.