Fandom

Game-Pedia Wiki

Metroid Prime Pinball

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Metroid Prime Pinball
Metroid Prime Pinball Cover.jpgMetroid Wiki
Entwickler
Fuse Games
Publisher
Plattform(en)
Veröffentlichung
Japan.png 19.01.2006
USA.png 24.10.2005
Europa.png 22.06.2007
Australien.svg 01.12.2005[1]
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Altersfreigabe
Usk 0.png   PEGI 3 Logo.png   ESRB-E.svg   CERO-A.svg   ACB-G.svg
PEGI Violence.png
Vorgänger
Metroid Prime 2: Echoes
Nachfolger
Metroid Prime Hunters
Reihenfolge der Handlungen
der Metroid-Spiele
Metroid / Zero Mission
Metroid Prime (Pinball)
Metroid Prime Hunters
Metroid Prime 2: Echoes
Metroid Prime 3: Corruption
Metroid II: Return of Samus
Super Metroid
Metroid: Other M
Metroid Fusion

AllgemeinesBearbeiten

Metroid Prime Pinball ist ein Spiel von Nintendo für den Nintendo DS. Es ist ein Pinball-Spiel, das auf Metroid Prime basiert. Wie dieses spielt es nach Metroid und vor Metroid Prime Hunters.

HandlungBearbeiten

Die Handlung folgt der von Metroid Prime. Die Spielfigur Samus Aran bewegt sich über die Gebiete des Planeten Tallon IV, welche in Form von Flippertischen dargestellt sind. Auf den Tischen ist es Samus' Aufgabe, 12 Artefakte zu finden, mit welchen sie Zutritt zur Einschlagstelle eines Meteoriten erhält. Dieser Meteorit enthält große Mengen der giftigen Substanz Phazon und eine versiegelte sehr gefährliche Kreatur.

GameplayBearbeiten

Das Spiel ist ein Pinball-Spiel, wobei Samus Aran, die Hauptfigur sämtlicher Metroid-Spiele, in ihrem Morphball-Modus als Flipperkugel dient. Auf dem unteren Bildschirm werden die Flipper bedient. Zunächst stehen zwei Tische zur Verfügung, doch durch das Besiegen von Bossgegnern können mehr freigeschaltet werden. Die 12 Artefakte werden erhalten, indem bestimmte Bosse besiegt oder Minispiele absolviert werden. Auf dem unteren Bildschirm ist es möglich, dass Samus den Morphball-Modus verlässt und für Schüsse aus ihrer Armkanone manuell zielt.[2]

SonstigesBearbeiten

  • Dem Spiel liegt ein Rumble Pack bei, welches in den Game Boy Advance-Slot des Nintendo DS gesteckt wird. Demzufolge kann es mit dem DSi und 3DS nicht benutzt werden, da der Slot bei diesen Geräten nicht vorhanden ist.

Externe LinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. ^ Releasedaten von Metroid Prime Pinball. Abgerufen am 4. Mai 2013.
  2. ^ Informationen zum Gameplay von Metroid Prime Pinball. Abgerufen am 25. Februar 2014.

LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki