Fandom

Game-Pedia Wiki

Monster Hunter Freedom

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Monster Hunter Freedom
Rollenspiel.png
MonsterHunterFreedom-CoverPSP.pngMonster Hunter Wiki
Entwickler
Capcom
Publisher
Capcom
Plattform(en)
Veröffentlichung
Japan.png 01.12.2005
USA.png 23.05.2006
Europa.png 12.05.2006[1]
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Altersfreigabe
Usk 12.png   PEGI 12 Logo.png   ESRB T.svg      ACB M.svgPEGI Violence.png
Vorgänger
Nachfolger
Monster Hunter Freedom 2

Allgemeines Bearbeiten

Monster Hunter Freedom ist ein Teil der Monster Hunter-Reihe und wurde genau wie die anderen Teile von Capcom entwickelt und gepublisht. Weiters ist dieses Spiel nur für die PlayStation Portable kreiert worden.
Besonders ist weiters, dass dieses Spiel hauptsächlich auf Monster Hunter G basiert.[1]

Die verschiedenen Modi Bearbeiten

Singleplayer-Modus Bearbeiten

Hier kann der Spieler die von den Dorfältesten in Auftrag gegebene Quests absolvieren oder einen Bauernhof schaffen, um die daraus gewonnenen nützlichen Items zu nutzen.[1]

Multiplayer-Modus Bearbeiten

In diesem Modus kann der Spieler mit anderen Spielern gemeinsam auf Monsterjagd oder Schatzsuche gehen.[1]

Story und Gameplay Bearbeiten

Monster Hunter Freedom ähnelt stark seinen Vorgängern:
auch hier muss der Spieler Quests absolvieren, Monster besiegen, Items sammel u.v.m.
Wie auch in fast allen anderen RPG's auch, muss der Spieler zu Beginn des Spiels seine Charakterklasse und eine Waffe wählen:[1]

Jäger-Klassen   G-Klassen
Die Klasse der Jäger ist unterteil in "Grade", die man erlangen kann, nämlich von HR1 bis HR5. Je höher der Rang des Jägers, desto schwierigere Monster müssen besiegt werden und desto wertvollere und nützlichere/stärkere Items bekommt man.
Die Quests in dieser Klasse sind direkt aus Monster Hunter G übernommen. Dieses G-Quests sind die sogenannte Elite der Quests: superschwierige Monster, höhere Angriffskraft, etc.



Monsterbekämpfung Bearbeiten

Das Prinzip der Monsterbekämpfung ist das selbe wie im ersten Teil der Serie.
Für eine genaue Beschreibung siehe hier.

Bilder zu Monster Hunter Freedom Bearbeiten

Links Bearbeiten



Trivia Bearbeiten

  • dieses Spiel wurde wegen des langsamen Bildaufbaus negativ kritisiert.[1]

Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c d e f Informationen zu Monster Hunter Freedom. Abgerufen am 6. Juni 2014.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki