Fandom

Game-Pedia Wiki

Moorhuhn Star Karts

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Moorhuhn Star Karts
Rennspiel.png
Moorhuhn Star Karts Cover.jpgMoorhuhn Wiki
Plattform(en)
Veröffentlichung
15.12.2008
Spielmodi
Single-Player
Altersfreigabe
Usk 0.png   PEGI 3 Logo.png         
Vorgänger
Moorhuhn Atlantis
Nachfolger
Moorhuhn in Südafrika

Moorhuhn Star Karts ist ein Kart Ableger für den Nintendo DS.

GameplayBearbeiten

Am Spielprinzip hatte sich auch in diesem Teil nicht viel getan. Dieses mal gab es aber nur vier Fahrer. Das Moorhuhn, Kröt, Hank und der Affe. Ein Alien als Fahrer konnte man sich freischalten. Auch in diesem Spiel konnte man sein art selbst bauen wie in Kart Thunder. Moorhuhn Kart Thunder hatte fünf Strecken, die als Episoden bezeichnet wurden.

  • Episode 1: Meteor Marauders
  • Episode 2: Terra Farming
  • Episode 3: Nebula Nights
  • Episode 4: Barricade Belt
  • Episode 5: Wormhole Windup

HandlungBearbeiten

Zum ersten Mal hatte ein Moorhuhn Kart Spiel eine Handlung und somit einen Story-Modus. Die Handlung schloss an das vorherige Moorhuhn Atlantis an. Denn nach dem Endkampf gegen Poseidon entdeckte das Huhn einen Bauplan für eine mysteriöse Kugel, das in der Lage ist, die Energie der Sonne zu imitieren. Daher baut das Huhn diese Kugel. Durch ein Missgeschick seines Assistenten landet er mitten in einem intergalaktischen Rennen, dem Star Karts Wettkampf. Seine Erfindung, die Sun Sphere, ist dabei der Sieger-Preis. Und so muss das Huhn den Wettkampf gewinnen. [1]

ScreenshotsBearbeiten


Links Bearbeiten


Externe Links Bearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. ^ Die Informationen kommen direkt von mir, Benutzer:Gargondola, da ich selbst das Spiel gespielt habe.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki