Fandom

Game-Pedia Wiki

Need For Speed: Most Wanted (2012)

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Need For Speed: Most Wanted (2012)
Rennspiel.png
Nfs-most-wanted-2012.jpegNeed for Speed Wiki
Entwickler
Criterion Games
Publisher
Electronic Arts
Veröffentlichung
Japan.png 15.11.2012
USA.png 30.10.2012
Europa.png 01.11.2012
Wii U: 19.03.2013
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Altersfreigabe
Usk 12.png   PEGI 12 Logo.png   ESRB-E10.svg      
Vorgänger
Need For Speed: The Run
Nachfolger
Need For Speed: Rivals

Need For Speed: Most Wanted (2012) ist ein von Criterion Games entwickeltes Rennspiel, welches Oktober/November 2012 bzw. März 2013 erschien. Es ist der 19. Titel der Need for Speed-Serie.

GameplayBearbeiten

Die Handlung findet in Fairhaven City statt, wo es eine Most Wanted List mit 10 Rivalen gibt (ähnlich der Blacklist). Es ist nicht mehr möglich, wie bei Hot Pursuit, einen Polizisten zu spielen. Die Stadt ist von Anfang an komplett frei befahrbar.

Schließt man Events ab, so erhält man Speed Punkte (SP). Man bekommt SP auch für Stunts oder wenn man den Rekord eines Freundes im Autolog bricht. SP braucht man, um in dem Spiel voranzukommen.

Autolog 2.0Bearbeiten

Autolog 2.0 ist eine erweiterte Version des Autolog aus Need For Speed: Hot Pursuit. Autolog sind die sozialen Features des Spiels, die über CloudCompete mit dem Origin-Konto verbunden sind. Im Autolog hat man eine Freundesliste, wo die Freunde von Origin vorhanden sind und Freundesvorschläge angezeigt werden. Im Live Feed kann man dann in Echtzeit die Aktionen von Freunden sehen. Es ist auch möglich wie in einem sozialen Netzwerk Statusmeldungen zu verbreiten. In der Most Wanted Liste muss man seine Freunde schlagen, in dem man SP sammelt.

Es gibt auch eine iOS-App, die Need For Speed Autolog-App. In der App loggt man sich in sein Origin Konto ein und man kann den Live-Feed, Most Wanted Liste, Speedwall und weiteres abrufen.

ErweiterungenBearbeiten

  • Ultimate Speed Pack
  • Movie Legends Pack
  • NFS Heroes Pack
  • Terminal Velocity Pack (inkl. Map-Erweiterung Terminal Velocity)

Jede Erweiterung enthält neue Fahrzeuge, Rennen, Nummernschilder und Trophäen/Erfolge.

QuellenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki