FANDOM



Allgemein Bearbeiten

Need For Speed II ist der zweite Teil der erfolgreichen Need For Speed-Reihe von Electronic Arts.
In diesem Spiel stehen ausschließlich Rundstrecken zur Verfügung, auf welchen mit dem Bonus-Wagenmodell "FZR 2000" fiktive Geschwindigkeiten von über 400 km/h.
Hier kann man im Multiplayer-Modus auch mit einem sogenannten Split-Screen spielen, das bedeutet, dass die Spieler sich selbst und auch die anderen in einem geteilten Bildschirm sehen.

Liste der FahrzeugeBearbeiten

Die zweite Version des Spiels verfügt über 11 Fahrzeuge, drei davon sind Prototypen und Showcars. Dabei beinhaltet die Special Edition insgesamt 14 Rennwagen,


QuellenBearbeiten

  1. ^ a b Releasedaten von Need For Speed II. Abgerufen am 11. Mai 2014.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.