Fandom

Game-Pedia Wiki

PlayStation 2

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

PlayStation 2
PlayStation2.png
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Informationen
Hersteller: Sony
Typ: Stationäre Konsole
Veröffentlichung: Japan.png 04.03.2000[1]
USA.png 26.10.2000[1]
Europa.png 24.11.2000[1]
Australien.svg 24.11.2000[1]
Preis: $ 299[1]
Einstellung:
CPU: Emotion Engine (64-Bit)[2]
RAM: 32 MB[2]
Grafik: max. 1.280 x 1.024 Px Auflösung
16,7 Mio. Farben[2]
Sound: Dolby Digital 5.1 Surround Sound[2]
Datenträger: CD-ROM, DVD-ROM
Betriebssystem:
Vorgänger: PlayStation
Nachfolger: PlayStation 3

Allgemeines Bearbeiten

Die PlayStation 2 ist eine stationäre Konsole des Herstellers Sony der sechsten Konsolengeneration, zusammen mit der Xbox, dem Sega Dreamcast und dem Nintendo GameCube.[1]

PS2-Slim Bearbeiten

PlayStation2-Slim.png

Wie auch bei vielen anderen Konsolen erschien hier eine Slim-Version, die wesentlich kleiner und leichter war, als das Original. Auch die Geräuschproduktion wurde hier durch das abgeänderte Design verringert.[1]

Externe Hardware Bearbeiten

Dualshock 2 Bearbeiten

PlayStation2-Controller.png

Der Controller der PlayStation 2 ist der klassische DualShock-Controller, der bereits bei der Vorgängerversion verwendet wurde. Auch er inkludiert die vier Symbol-Knöpfe, einen START-, einen SELECT- und einen ANALOG-Knopf, ein Steuerkreuz, die beiden Analogsticks und die vier Schultertasten.
Die Unterschiede zum originalen Dualshock-Controller ist die schwarze Farbe, die verringerte Masse und bessere Genauigkeit der Steuerung bzw. etwas empfindlichere Buttons. Genau wie der erste seiner Art muss auch dieser Controller per Kabel an die Konsole angeschlossen werden.[3]

Eye Toy Bearbeiten

PlayStation2-EyeToy.png

Die Eye Toy-Kamera war ein Accessoire, welches Video-Input aufnehmen und umwandeln konnte, wie später Kinect oder das PlayStation 4 Eye.[1]

PS2-Festplatte Bearbeiten

Die PlayStation 2 unterstüzte eine interne Festplatte, die im Wesentlichen dafür genutzt wurde, um die Ladezeiten eines Spiels zu verkürzen. Das einzige Spiel, welches die Festplatte tatsächlich benötigte war aber nur Final Fantasy XI.
Mit der Slim-Version wurde die interne Festplatte aber entfernt und die Features konnten nur über eine externe HDD genutzt werden.[1]

Online Gaming Bearbeiten

Mit dieser Konsolengeneration rückte auch das Online Gaming zunehmend ins Rampenlicht. Sony erweckte dieses Feature erst mit der PlayStation 2 nach der Veröffentlichung der Xbox zum Leben, um mit Microsoft konkurrieren zu können.[1]

Emulation Bearbeiten

Hauptartikel: Emulatoren

Auch diese Konsole kann auf PCs emuliert und so die Spiele ohne das Vorhandensein der Konsole gespielt werden. Der meistverwendete Emulator dafür ist PCSX2.[4]


Spiele Bearbeiten

Für eine Übersicht über die Spiele, die für diese Konsole verfügbar sind, siehe hier (Seite ist noch nicht vorhanden).



Externe Links Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. ^ a b c d e f g h i j Allgemeine Informationen über die PlayStation 2. Abgerufen am 20. Juli 2013.
  2. ^ a b c d Technical specifications of the PlayStation 2. Abgerufen am 20. Juli 2013.
  3. ^ Die Informationen zum Controller wurden dem angezeigten Bild entnommen.
  4. ^ Informations about the emulation of the PlayStation 2. Abgerufen am 20. Juli 2013.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki