Fandom

Game-Pedia Wiki

PlayStation Vita Pets

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

PlayStation Vita Pets
JumpnRun.pngAdventure.png
13578643224 f6fdce9641 z.jpg
Entwickler
Plattform(en)
Veröffentlichung
USA.png 04.06.2014
Europa.png 04.06.2014
Spielmodi
Einzelspieler
Medien
Spiel-Karte, Digital
Altersfreigabe
Usk 0.png               PEGI 3 Logo.png         

PlayStation Vita Pets ist ein Hunde-Simulator der am 4. Juni 2014 für die PlayStation Vita erschien. Man kann das Spiel für 24,99€ UVP aus dem PlayStation Store kaufen oder für 29,99€ UVP im Laden oder Internet-Shops. Die Entwickler sind Sprial House und die Publisher sind Sony Computer Entertainment.

InhaltBearbeiten

Im Spiel wählt man eines von vier verschiedenen Welpen aus, jedes mit einer ganz eigenen Persönlichkeit, einem eigenen Sinn für Humor und mit eigenen Charakterzügen ausgestattet. Zusammen kann man dann all die Dinge tun, die man auch mit einem echten Hund tun kann, so wie es in jeder anderen Haustier-Simulation auch der Fall ist, doch bei PlayStation Vita Pets geht man noch einen Schritt weiter. Sobald man den Hund etwas kennengelernt hat und weit genug ist, die Sicherheit eurer eigenen vier Wände zu verlassen, kann man mit dem Hund in die Abenteuer von Castlewood Island stürzen.

Außerhalb vom Haus in dem man sein Hund erzieht, ihn badet, mit ihm spielt oder ihn trainiert gibt es eine ganze Insel voller Abenteuer die es zu entdecken, und Rätsel die es zu lösen gilt. Zusammen kann man einen riesigen Wald erforschen, verschiedene Orte besuchen wie gruselige alte Minen und Friedhöfe bis man schließlich am legendären Schloss in der Mitte der Insel angelangt.

TrophäenBearbeiten

Das Spiel besitzt auch Trophäen darunter 20 Bronze, 4 Silber, 5 Gold und 1 Platin-Trophäe.

Besonderheiten [1]Bearbeiten

- Virtuelles Haustier der nächsten Generation - Bewegungs- und Spracherkennung erstmals in einem Haustier-Simulator - Begib dich mit einem sprechenden Hund auf ein unglaubliches Abenteuer und lüfte das Geheimnis von Castlewood Island - Löse spannende Rätsel und finde tolle Gegenstände - Trainiere, füttere, pflege und spiele mit deinem Welpen - Bringe dein Haustier in die reale Welt mithilfe der AR-Technologie und bewältige Hindernisparcours, posiere für Fotos und gehe mit deinem Welpen Gassi

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ^ PlayStation Vita Pets auf Saturn.de

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki