Fandom

Game-Pedia Wiki

Pokémon Smaragd

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Pokémon Smaragd
Rollenspiel.pngAdventure.png
250px-Pokemon Smaragd-Edition.jpgPokémon Wiki
Entwickler
GAME FREAK
Publisher
Plattform(en)
Veröffentlichung
Japan.png 16.09.2004
USA.png 01.05.2005
Europa.png 21.10.2005
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Altersfreigabe
Usk 0.png   PEGI 3 Logo.png   ESRB-E.svg      ACB-PG.svg
Vorgänger
Pokémon Rubin & Saphir
Nachfolger
Pokémon Mystery Dungeon: Team Rot & Team Blau

Handlung Bearbeiten

Die Handlung ist identisch mit der der Spiele Pokémon Rubin & Saphir. Änderungen im Spiel sind die verbesserte Grafik und die Animationen, die aus Pokémon Kristall genutzt werden.

Es ist die Zusatz-Edition zu Pokémon Rubin & Saphir und Teil der 3. Spielegeneration von Pokémon.

Maike und Brix tragen neue und modischere Outfit im Smaragd-Stil.

Sofern man den Hoenndex komplett hat (Jirachi und Deoxys ausgeschlossen), hat man die Wahl zwischen den 3 Startern der Johto-Region. Natürlich dürft ihr nur eines auswählen. In der Japanischen Verpackung war, wie schon bei Pokémon Feuerrot & Blattgrün, der Game Boy Advance Wireless Adapter vorhanden.

Die Grüne Kugel Bearbeiten

Nachdem man Kyogre und Groudon mithilfe der Roten und der Blauen Kugel gefangen hat, erhält man die Grüne Kugel und kann so Rayquaza fangen.

Die Fangmethode für die 3 Golems Regice, Registeel und Regirock wurde leicht geändert und nach dem Sieg über die Top 4 und den Champ ist es möglich mit den Spielen Pokémon Feuerrot & Blattgrün zu tauschen.

Grafik Bearbeiten

Die Grafik ist ähnlich wie die von Pokémon Rubin & Saphir, nur wird die Schriftart der Spiele Pokémon Feuerrot & Blattgrün genutzt und die Grafik wurde demnach leicht verändert. - Wie üblich bei neuen Pokémon-Games.

Wichtige Neuerungen Bearbeiten

Zusätzlich zu den 8 Arenaleitern, die es in Pokémon Smaragd gibt, wurde auch die neue Kampfzone eingeführt, in der ihr 7 Abzeichen von Kampfkoryphäen erhalten könnt, sofern ihr diese besiegt.

Jede Koryphäe hat ihr eigenes Kampffeld und ihr müsst vorher gegen einige Trainer antreten und diese wie gewohnt besiegen. Nach dem Kampf gegen eine Koryphäe erhaltet ihr ein Abzeichen, was wie ein Orden fungiert, aber natürlich erst nachdem ihr diesen auch besiegt habt.

Eine weitere positive Neuerung ist, dass ihr, nachdem ihr die Top 4 gemeistert habt, euch aussuchen könnt, welches Legendäre Pokémon ihr fangen wollt. Nachdem ihr in eurem Haus den Film am Fernsehr gesehen habt, fragt euch eure Mutter nach den Farben Rot (für Latias) oder Blau (für Latios). Die Arenaleiter haben etwas andere Pokémon-Teams und der 8. Arenaleiter wurde offenbar komplett ausgetauscht. Die Top 4 wurden teilweise bei ihren Pokémon-Teams verändert und der Champ ebenfalls. Der Rivale ist nicht mehr der stärkste Gegner. Nach den Top 4 kann man die Meteorfälle noch einmal besuchen um dort den echten Champ zu finden. Man kann nun Kyogre und Groudon bekommen! Der Weg um das jeweilige Pokémon zu bekommen ist nicht so leicht und mit einiger Mühe verbunden.

Sofern ihr ein Deoxys nach Smaragd importiert, erhaltet ihr eine leicht verbesserte Version des Pokémons, welches schneller ist. [1]

Generationen Bearbeiten

Generationen Editionen Konsolen Erscheinungsjahr
1. Generation Pokémon Grün (nur Japan)
Pokémon Blau/Rot
Pokémon Gelb
Pokémon Stadium 1
Pokémon Snap
Game Boy
Nintendo 64
1996-2000
2. Generation Pokémon Gold/Silber
Pokémon Kristall
Pokémon Pinball
Pokémon Trading Card Game
Pokémon Puzzle Challenge
Pokémon Puzzle League
Pokémon Stadium 2
Game Boy Color
Nintendo 64
2001
3. Generation Pokémon Rubin/Saphir
Pokémon Smaragd
Pokémon Blattgrün/Feuerrot
Pokémon Pinball R/S
Pokémon Channel
Pokémon Colosseum
Pokémon XD
Game Boy Advance
Game Cube
2005
4. Generation Pokémon Diamant/Perl
Pokémon Platin
Pokémon HeartGold/SoulSilver
Pokémon Dash
Pokémon Link
Pokémon Mystery Dungeon 1,2, Himmel
Pokémon Ranger 1, 2
Pokémon Battle Revolution
PokéPark Wii:Pikachus großes Abenteuer
Nintendo DS
Nintendo DSi
Nintendo Wii
2010
5. Generation Pokémon Schwarz/Weiß
Pokémon Schwarz/Weiß 2
Pokédex 3D
Pokédex 3D Pro
Pokémon Dream Radar
Pokémon Rumble Blast
Nintendo DS
Nintendo DSi
2011-2013
6. Generation Pokémon X/Y Nintendo 3DS 2012-2014


Editionen Bearbeiten


Quellen Bearbeiten

  1. ^ Alle Texte und Daten hier stammen von früheren Artikeln aus der Game-Pedia.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki