Fandom

Game-Pedia Wiki

Portal

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Portal
Fadenkreuz.pngPuzzle.png
Portal Cover.jpgValve Wiki
Entwickler
Valve Corporation
Publisher
Valve Corporation
Plattform(en)
Veröffentlichung
PC:
USA.png 09.10.2007
Europa.png 18.10.2007
Australien.svg 18.10.2007[1]

PlayStation 3:
USA.png 11.12.2007
Europa.png 14.12.2007[1]

Xbox 360:
WeltweiterRelease.svg 22.10.2008[1]
Spielmodi
Singleplayer
Medien
DVD, Blu-Ray-Disc, als Download
Altersfreigabe
Usk 12.png   PEGI 12 Logo.png   ESRB T.svg   CERO-B.svg   
Vorgänger
Nachfolger
Portal 2

AllgemeinesBearbeiten

Portal ist ein Spiel von Valve. Es erschien für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 und kann auf der valve-eigenen Onlineplattform Steam erworben werden. Es erschien zunächst nur in der Orange Box zusammen mit Half-Life 2 und seinen Episoden und Team Fortress 2, die PC-Version erhielt  später jedoch auch eine Veröffentlichung als eigenständiges Spiel.[2]

HandlungBearbeiten

Die Protagonistin Chell erwacht in einem kleinen Raum. Eine Computerstimme informiert sie, dass sie jetzt für die Wissenschaftsfirma Aperture Science einige Tests zu absolvieren habe. Bei Erfolg winken ihr Kuchen und Trauerberatung. Chell wird aus ihrem Raum gelassen und erlernt in ersten Tests die allgemeinen Funktionsweisen. Dabei erfährt sie auch von der sogenannten Portalkanone, welche zwei verschiedenfarbige, miteinander verbundene Portale erschaffen kann. Chell gelangt schließlich in den Besitz eines dieser Geräte und führt weiter ihre Tests durch.

Hinweise und Anmerkungen erhält sie dabei von GLaDOS, der künstlichen Intelligenz der Forschungsanlage. Mit fortschreitendem Erfolg in den Testkammern wird GLaDOS jedoch immer bösartiger, bis sie in der letzten Kammer schließlich versucht, Chell zu verbrennen. Die Protagonistin kann entkommen und bewegt sich seitdem durch die Wartungsbereiche der Einrichtung. Letztendlich erreicht Chell GLaDOS' Aufenthaltsort und ein Kampf beginnt. Mithilfe der Portalkanone kann Chell gewinnen und die anschließende Explosion trägt sowohl sie als auch GLaDOS nach oben. Daraufhin liegt Chell Trümmern der künstlichen Intelligenz.
Nach einem Patch der PC-Version ist zu sehen, dass Chell von einem unbekannten Wesen weggeschleift wird.[3]
Im Lied während der Credits singt GLaDOS, dass sie trotz des Kampfes noch am Leben ist.[4]

GameplayBearbeiten

Das Spiel ist ein First-Person-Puzzle-Spiel. Das heißt, der Spieler sieht alles aus der Sicht der Spielfigur wie bei First-Person-Shootern, nur werden in diesem Spiel Portale statt Munition verschossen. Diese Portale sind miteinander verbunden und können nur durchquert werden, wenn von jeder Farbe eins erschaffen wurde. Sie können nur an speziellen weißen Wänden erschaffen werden. Von jeder Farbe kann nur ein Portal bestehen und beim Erschaffen eines neuen wird das alte entfernt. Beim Durchqueren der Portale ist zu beachten, dass die Geschwindigkeit bei Ein-und Austritt gleich ist. Das heißt, wenn man schnell in eines hineintritt, kommt man aus dem anderen wieder schnell hinaus. Um die Ausgänge der Testkammern zu erreichen, müssen verschiedene Aufgaben bewältigt werden. Dazu gehören unter anderem das Besorgen von Würfeln und deren Platzierung auf Schaltern und das Bugsieren von Energiekugeln in entsprechende Empfangsgeräte zum Aktivieren elektrischer Geräte. Weiterhin gibt es an einigen Stellen Energiebarrieren, die bei Durchquerung bereits platzierte Portale abschalten und durch die hindurch keine neuen erschaffen werden können.[2]

ErrungenschaftenBearbeiten

Die Xbox 360-Version der Orange Box enthält Errungenschaften für alle fünf enthaltenen Spiele. Diese wurden später, im Rahmen der Veröffentlichung der Spiele über Steam, auch für die PC-Versionen übernommen und eine steam-exklusive Errungenschaft hinzugefügt. Die Errungenschaften in Portal finden sich hier.

Bilder und VideosBearbeiten

The Orange Box.jpg
Portal Teaser Trailer02:21

Portal Teaser Trailer

Der Portal Trailer

Cover der Orange Box
(enthält auch Half-Life 2,
dessen Episoden
und Team Fortress 2)

LinksBearbeiten


Externe LinksBearbeiten

  • Portal bei MobyGames
  • Portal im englischen Half-Life/Portal-wiki

QuellenBearbeiten

  1. ^ a b c Releadedaten von Portal. Abgerufen am 8. April 2013.
  2. ^ a b Informationen zu Portal. Abgerufen am 9. April 2013.
  3. ^ Informationen zum erweiterten Ende. Abgerufen am 10. April 2013.
  4. ^ Text des Liedes in den Credits. Abgerufen am 10. April 2013.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki