FANDOM


Rayman 3
JumpnRun
Rayman3-CoverGBAUSRayman-Wiki
Entwickler
Publisher
Plattform(en)
Veröffentlichung
GBA[1]
USA 02.03.2003
Europa 21.02.2003

Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Altersfreigabe
      ESRB-E      

Allgemeines Bearbeiten

Rayman 3 ist ein Jump'n'Run aus dem Hause Ubisoft und Teil der Rayman-Reihe. Zugleich ist es die Game Boy Advance-Adaption von Rayman 3: Hoodlum Havoc.[2]

Handlung Bearbeiten

Globox verschluckt aus Versehen einen schwarzen Lum, als er die Teensies retten will. Rayman erfährt dies und beschließt, Globox von dem schwarzen Lum zu befreien. Dieser rennt aber weg und Rayman ist gezwungen, ihn zu verfolgen. Auf der "Buccaneer" beschließt Admiral Razorbeard, Anführer der Robo-Piraten, den Lum zu stehlen und dessen Kraft zu seinem Vorteil zu nutzen.
Rayman stellt sich dann Razorbeard und seiner Waffe, dem Grolgoth, und schafft es, ihn endgültig zu besiegen. Abschließend verkündet Globox, dass er es war, der "mit einer Hand auf dem Rücken" den Tag gerettet hat.[2]

Gameplay Bearbeiten

Das Gameplay ist sehr ähnlich zum Hauptteil der Serie. Rayman muss sich der Handlung entsprechend durch die Level kämpfen und schlußendlich Razorbeard besiegen, um seinen Freund zu retten.[2]


Links Bearbeiten



Externe Links Bearbeiten



Quellen Bearbeiten

  1. ^ Release-data of Rayman 3. Abgerufen am 5. April 2014.
  2. ^ a b c Informations about Rayman 3. Abgerufen am 5. April 2014.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki