Fandom

Game-Pedia Wiki

Sonic Shuffle

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sonic Shuffle
Party.png
SonicShuffle-CoverSegaDreamcast.pngSonic Wiki
Entwickler
Sega
Hudson Soft
Publisher
Plattform(en)
Veröffentlichung
Japan.png 21.12.2000
USA.png 14.11.2000
Europa.png 09.03.2001
Australien.svg 09.03.2001[1]
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Altersfreigabe
Usk 0.png      ESRB-E.svg      ACB-G.svg
Vorgänger
Sonic the Hedgehog Pocket Adventure
Nachfolger
Sonic Adventure 2

Allgemeines Bearbeiten

Sonic Shuffle ist ein Racing-Game aus dem Hause Sega und eines der vielen Sonic-Games. Des Weiteren ist es ein Sonic-Spinn-off-Game für den Sega Dreamcast.[2]

Gameplay Bearbeiten

In diesem Spiel kann entweder ein Charakter (Story-Modus) oder bis zu vier Charaktere (Versus-Modus) ausgewählt werden. Diese vier Spieler befinden sich auf einem gigantischen Spielbrett, wo sie wie Spielkegel herumgehen und Mini-Spiele spielen, um so Emblems zu bekommen. Derjenige, der am Ende jedes Spielbretts (Spielende) die meisten Emblems hat, gewinnt. Des Weiteren gilt es als Ziel, möglichst viele Precioustones zu sammeln, maximal sieben, und das auf insgesamt fünf Spielbrettern, nämlich: Emerald Coast, Fire Bird, Nature Zone, Riot Train und Fourth Dimension Space.
Ferner kann auch mit acht Charakteren gespielt werden, wobei die letzten vier der folgenden Charaktere erst freigeschaltet werden müssen: Sonic, Tails, Amy, Knuckles, Super Sonic, Big, Gamma und Chao.
Das Spiel enthält insgesamt 50 Mini-Spiele und 30 Mini-Events. Die Mini-Spiele wurden unterschiedlich bewertet (Vielfalt, Herausforderung) und je nach Spieleranzahl sortiert: Teams mit zwei Spielern, Teams mit drei Spielern, gegen einen einzelnen Spieler und einen Free-For-All-Modus. Die Mini-Events hingegen beinhalten immer eine kleine Geschichte oder ein Event und eine Auswahl am Ende, die über die Belohnung oder die Bestrafung des Spielers entscheidet. Zusätzlich gibt es auch noch den sogenannten Sonic-Raum wo man seine persönlichen Lieblingsspiele immer wieder spielen kann, nachdem sie freigeschaltet wurden, und das sogar mit Freunden, ohne dafür extra eine komplettes Spiel auf dem Spielbrett starten zu müssen.
Auf dem Spielfeld bekommt jeder Spieler zufällig verteilte Karten, sechs mit der Nummerierung von 1 bis 6 und vier sog. Wild Cards, wobei drei dieser ein S auf sich stehen haben und die vierte die EGGMAN-Karte ist.[3] Die Verteilung ist zufällig, wobei es 33.145.523.100*10^{30} Kombinationen gibt.[2] Das Ausspielen der Karten entscheidet über die Bewegungen der Charaktere. Des Weiteren können die S-Karten als sieben Felder gespielt werden, wenn man den richtigen Zeitpunkt trifft und die EGGMAN-Karten beeinflussen die Bewegungen eines oder aller Charaktere in schlechter Hinsicht.[3]
Des Weiteren ist es auch möglich, den Schwierigkeitsgrad über die Künstliche Intelligenz der CPU einzustellen. Dazu kann man zwischen Einfach, Normal und Schwierig wählen. Allerdings wurde diese K.I. als "zu schwierig" eingestuft, da die CPU-Gegner selbst auf Schwierigkeitsgrad Einfach zum Teil schwierige Herausforderungen sind.[2]

Handlung Bearbeiten

Sonic, Tails, Knuckles und Amy werden in der sogenannten "Maginary-Welt" gefangen gehalten, in welche sie dadurch geraten sind, weil Lumina eines Tages einen Tornado zu ihnen gesandt hat, der sie dorthin brachte. Ein Dorfbewohner namens Void hat den Master Precioustone in viele Teile zersplittern lassen, wodurch überall auf der Welt Chaos ausbrach. Die dunkle Magie der Träume kann nun nicht mehr vom Precioustone unterdrückt werden. Lumina Flowlight und der Rest der Maginary-Welt verlassen sich auf Sonic, der die Welt retten und Illumina, die nach dem Verschwinden des Precioustone verschwand, zurückbringen soll.
In mehreren Storys mit unterschiedlichen Charakteren setzt sich die Handlung fort. Dabei wird Void mit Lumina nach erfolgreicher Wiederherstellung der Welt konfrontiert und jeder gespielte Charakter findet auf seine Weise heraus, dass Void in Wirklichkeit jene Leere ist, die die Träume entstehen lässt.[2]

Charaktere Bearbeiten

In diesem Spiel gibt es vier Charaktere als Standard und vier weitere freischaltbar, wobei jeder dieser Charaktere (mit Ausnahme von Chao) zwei Fähigkeiten hat, eine für die Boards und eine für die Kämpfe.[2]

Charakter Freischaltbar
Sonic the Hedgehog NEIN
Miles "Tails" Prower
Knuckles the Echidna
Amy Rose
Big the Cat JA
Chao
E-102 Gamma
Super Sonic

Cheats Bearbeiten

Wie auch in diversen anderen Spielen können hier bestimmte Inhalte durch Eingeben der sog. "Freezer-Codes" in ein Schummelmodul freigeschaltet werden.

Mini-Spiele Bearbeiten

In Sonic Shuffle werden immer wieder Mini-Spiele gespielt, in welchen der Spieler je nach Ausgang des Spiels belohnt oder bestraft wird:[Anmerkung 1][3]

1 vs. 4 2 vs. 2 1 vs. 3 "Unfälle" Stage Clear
Mini-Spiel Beschreibung
Sonicola Jeder Spieler wählt hier eine von fünf Dosen Cola aus, wobei eine Dose kurz zuvor geschüttelt wurde und so die darin befindliche Cola dem Spieler ins Gesicht spritzt. Jeder Spieler, der nicht vollgespritzt wurde, erhält 20 Ringe. Auch kann es vorkommen, dass keiner verliert und so kommt es zu einem Unentschieden.
Stop and Go Hier befindet sich jeder Spieler auf Eis und am anderen Ende steht Eggman, der einen Edelstein hält. Die Spieler dürfen sich nur bewegen, wenn Eggman nicht hinsieht, werden sie von ihm erwischt, friert er sie ein. Derjenige, der das Juwel in der vorgeschriebenen Zeit schnappt, ohne erwischt zu werden, gewinnt das Juwel und 30 Ringe. Tritt dies nicht ein, bekommt der Spieler, der dem Juwel am nächsten ist, 20 Punkte, der zweite 10 und der letzte 5.
Over the Bridge Ein Rennen über eine windige Brücke. Auf dieser Brücke befinden sich mehrere Löcher, über die es zu hüpfen gilt. Springt man zu hoch darüber, erfasst einen der Wind und man wird langsamer.
Sonic Gun Slinger Ein Shooter-Game, bei dem die Spieler auf Eggmans Roboter und Zielscheiben schießen müssen. Trifft man eine weibliche Zielscheibe, verliert man Ringe.
Sonic Live Auf einer Bühne müssen die Spieler nun Gitarre spielen. Dabei sammeln sie durch das Treffen von Noten Ringe, derjenige, der am Ende des Spiels die meisten Ringe erworben hat, bekommt 20 Bonus-Ringe.
Psychic Sonic In der Mitte des Bildschirms erscheint eine Karte. Die Spieler (und ev. auch der Computer) müssen nun herausfinden, um welche Karte es sich handelt. Der Spieler, der es errät bekommt 5 Ringe, für jede falsche Antwort verliert man 5. Derjenige, der am Ende die meisten Ringe hat, gewinnt.
Sonic Tag Hier befindet sich im Zentrum eine Pyramide (4-Split-Screen), an deren Seiten die Spieler. Einer hat die Markierung IT, was bedeutet, dass dieser keine Ringe sammeln kann. Berührt dieser andere Spieler, erhalten diese jene Markierung. Derjenige, der nach Ablauf von 60 Sekunden diese Markierung trägt, gewinnt als Einziger nicht 20 Ringe. doesn't win 20 rings.
Shadow Tag Dieses Spiel ist ähnlich zu Sonic Tag, aber es findet in einer kreisförmigen Strand-Arena statt. Hier wird die Markierung IT durch das Berühren des Schattens der anderen übertragen, wobei zuerst Eggman und anschließend die sinkende Sonne dafür sorgen, dass die Schatten länger werden. Jeder, der am Ende der Zeit nicht IT ist, gewinnt 20 Ringe.
Frosty Rumble In diesem Mini-Spiel befinden sich die Spieler in einer Eis-Arena. Dort müssen sie Blöcke zerstören, die dann Ringe und ev. sogar Juwelen freigeben, wobei gilt: größere Blöcke - mehr Ringe. Der mit den meisten Ringen am Schluss bekommt 20 Bonus-Ringe, der zweite 10 und der dritte 5.
Great Escape In diesem Spiel müssen die Spieler schnellstmöglich aus einer Art Labyrinth entkommen, wobei sie über Löcher springen, die die Gegner paralysieren und dem Spieler einen Zeit-Bonus verschaffen. Der Erste, der entkommt, gewinnt 20 Ringe, der zweite 10 und der dritte5, jedoch verliert jeder, der es nicht raus schafft, 10 Ringe.
Egg & the Chicken Jeder Spieler steht unter einem Basketball-Korb. Nun werden Bomben in den Korb geworfen. Derjenige, der am längsten nicht getroffen wird, gewinnt 30 Ringe.
Sonic Tank Hier fährt jeder Spieler einen Panzer, mit dem er die anderen attackieren kann. Eggman fliegt auch ab und zu darüber und lässt Bonus-Items fallen. Nach Ablauf der Zeit gewinnt der Spieler mit den meisten übrigen Leben 10 Ringe, der zweite 5, der dritte verliert 5 und der vierte verliert 10 Ringe.
Fun Fun Sonic Hier springen alle auf Trampolinen, wobei diese nach Berührung die Farbe wechseln. Das passiert in der Reihenfolge Blau-Cyan-Grün-Gelb-Pink-Rot. Wird ein rotes Trampolin besprungen, bricht es und je nach Anfangsfarbe verdient man Ringe, wobei Blau den Wert 6, Cyan 5 usw hat. Fällt man durch ein zerstörtes Trampolin, verliert man.
Jump the Snake Hier stehen alle auf einer Plattform und aus vielen Löchern kriecht in zufälliger Reihenfolge eine Schlange. Ziel ist es, über die Schlange zu springen, ohn sie zu berühren. Berührt man sie, fällt man von der Plattform, die später zusätzlich rotiert. Der letzte auf der Plattform gewinnt 30 Ringe.
Zero G Snap Shot Auf dem Bildschirm wird ein Rahmen gezeigt. Die Spieler müssen nun in diesen Rahmen "schwimmen" und posieren. Jeder, der innerhalb der Zeit im Rahmen ist, gewinnt Ringe, die meisten bekommt der, der am nächsten dem Zentrum des Rahmens ist.
Thor's Hammer Die Spieler stehen auf einer Säule, über der Eggman fliegt und Blitze herniederfahren lässt, die bei Spielerkontakt diesen Ringe verlieren lassen. Zerstört ein Blitz ein Stück der Säule, werden Ringe und ev. sogar Juwelen freigelegt. Derjenige, der am Schluss die meisten Ringe hat, gewinnt.
Over the Rainbow Ziel dieses Spiels ist es, von einem Seerosen-Blatt zum anderen zu hüpfen, wobei dafür die auf dem Bildschirm angezeigten Knöpfe gedrückt werden müssen. Drückt man sie nicht in der Zeit oder gar nicht, fällt man. Der letzte, der noch über Wasser ist, gewinnt 30 Ringe.
Twister Alle Spieler sind in einem Tornado gefangen, in dem auch Ringe umherschwirren. Der Sieger - derjenige, der am Ende die meisten Ringe hat - bekommt 20 Bonus-Ringe, der zweite 10 und der dritte 5.
Number Jump Hier müssen die Spieler zwei Türme mit Zahlen emporhüpfen. Hüpfen sie auf eine Leerstelle oder treffen sie die Zahl nicht, müssen sie erneut von unten beginnen. Derjenige, der als Erstes die Spitze erreicht hat, gewinnt.
Egg in Space Hier müssen die Spieler einen unter 30 Schaltern finden, welcher Eggman in den Weltraum katapultiert, und das in der vorgegebenen Zeit. Derjenige, der den richtigen Schalter findet, gewinnt.
Tractor Beam Tag Ähnlich zu Sonic Tag, nur befinden sich die Spieler in einem Traktor-Strahl. Jeder, der nach Ablauf der Zeit nicht IT ist, gewinnt 30 Ringe.
Mini-Spiel Beschreibung
Sonic the Thief Zwei Teams zu je zwei Spielern treten gegeneinander im Safe-Knacken an. Dabei muss die linke Person eine gewissen Zahlenkombination finden, während der zweite an der Tür zieht. Zieht er bei einer richtigen Kombi, öffnet sich die Tür, zieht er bei einer falschen Kombination, werden beide elektro-geschockt und müssen wieder von vorne beginnen. Das Team, das nach Ablauf der Zeit die meisten Safes geknackt hat, gewinnt 20 Ringe.
Shoddy Work Zwei Teams müssen eine vorgegebenes Muster nachbauen. Nach Ablauf der Zeit kommt Eggman und bewertet sie. Die Gewinner bekommen 20 Ringe, das Gebilde der Verlierer wird zerstört.[Anmerkung 2]
Bucket-O-Rings In diesem Spiel müssen zwei Teams Ringe ernten. Dies geschieht so, dass der linke Charakter die Ringe in einem Eimer sammelt und der rechte diesen in einen anderen Behälter entleert. Das Team, das nach Ablauf der Zeit die meisten Ringe in diesem Behälter hat, gewinnt die Hälfte der darin enthaltenen Ringe.
Bomb Relay Dies ist ein Staffellauf, in dem ein Spieler mit einer Bombe in den Händen läuft und über dem Kopf des anderen das Wort "HEY!" steht. Dieses Wort wird größer und auch wieder kleiner. Der erste Spieler muss nun die Bombe an den zweiten übergeben, wenn das Wort am größten ist. Je näher man an diesem Ziel dran ist, desto schneller laufen beide. Gewonnen hat, wer als erstes das Ziel erreicht. Die Gewinner erhalten beide je 20 Ringe.
Mini-Spiel Beschreibung
Wrong Way Climb Bei diesem Spiel befindet sich ein Charakter am oberen Ende und die restlichen drei auf der Rolltreppe. Die drei rennen permanent entgegen der nach unten laufenden Rolltreppe während der obere Spieler Bälle auf sie wirft, denen sie ausweichen müssen. Dabei gibt es auch unterschiedliche Bälle mit unterschiedlichen Auswirkungen. Erreicht niemand innerhalb der Zeit das obere Ende, erhält der Werfer 30 Ringe. Schafft es einer, bekommt dieser 30 und die anderen beiden je 10 Ringe.
Bungee Jump Eine Person springt an einem Bungee-Seil von einer hohen Plattform, die anderen versuchen weiter unten ihn zu erwischen, um ihm sein Juwel abzunehmen, welches er auf seinem Weg gesammelt hat. Der Springer kann auf seinem Weg nach unten auch Ringe sammeln, die ebenfalls auf die untere Plattform fallen, welche dann die anderen drei sammeln können.
Manic Maze Drei Spieler werden in ein Labyrinth verbannt, in dessen Mitte sich ein großes Loch befindet. Der vierte Spieler bewegt das Labyrinth und versucht, die anderen durch das Loch fallen zu lassen, während die anderen sich bewegen können, um diesem Schicksal so zu entgehen. Kann der vierte Spieler alle drei in das Loch fallen lassen, bevor die Zeit um ist, gewinnt er 30 Ringe während die anderen drei je 10 Ringe verlieren. Gibt es mindestens einen Überlebenden nach Ablauf der Zeit, gewinnen alle drei Spieler 10 Ringe und jeder Überlebende erhält zusätzlich 10 Ringe.
Sonicooking Ähnlich dem Maze, jedoch befinden sich hier die drei Spieler in einer riesigen Bratpfanne, die vom vierten Spieler bewegt wird. Dieser kann die Pfanne auch schnell nach oben bewegen - ähnlich der Bewegung, wie man einen Palatschinken im Flug umdreht. Fliegt einer der drei Spieler aus der Pfanne, verliert er Ringe, landet jedoch wieder in der Pfanne. Diese Ringe können nun von den anderen Spielern aufgenommen werden. Hier gibt es keine Bonus-Belohnungen, die Spieler bekommen die Ringe, die sie bis zum Ablauf der Zeit sammeln.
Gargantua Eggman erwählt einen Charakter, der dann ca. vier Mal so groß wie normal wird. Dieser Charakter versucht nun, die anderen zu zerstampfen, während die anderen versuchen ihn zu stürzen. Überlebt der Riese bis zum Schluss, gewinnt er 20 Ringe und zusätzlich 10 Ringe für jeden zerstampften Gegner. Schafft er dies nicht, gewinnen die anderen Spieler je 10 Ringe und zusätzlich 10 wenn sie nicht zerstampft wurden.
Eggbot's Attack! Ein Charakter erhält mechanische Beine und verfolgt damit die anderen, womit er sie zerstampfen soll. Die anderen versuchen ihm und bestimmten Items zu entkommen. Für jede zerquetschte Person erhält der eine Spieler 10 Ringe, die anderen bekommen 20 wenn sie überleben und verlieren 10 wenn sie sterben.
Sonic DJ Ein Spieler spielt den DJ, der mit seinen Mixes die anderen drei dazu bringt, von einer kurzen Plattform zu fallen. Dabei verlieren sie Ringe, die direkt an den DJ gehen.
Mini-Spiel Beschreibung
Sonic Parasol Vier Charaktere befinden sich am Strand. Strahlt die Sonne heller, müssen alle Schutz suchen, weil sie sonst Ringe verlieren. In der Mitte steht ein Sonnenschirm, unter dem jedoch nur einer Platz hat. Scheint die Sonne hell, regnet es Ringe, welche von der Person mit dem Sonnenschirm leicht eingesammelt werden können, die anderen müssen unter einem Vordach warten, bis es etwas dunkler wird. Derjenige, der nach Ablauf der Zeit die meisten Ringe gesammelt hat, erhält 20 Ringe, der zweite 10 und der dritte 5.
Ring Tide Wieder befinden sich die Spieler am Strand, jedoch peitschen nun Wellen auf sie zu, die zwar Ringe hinterlassen, sie aber auch mit sich reißen können. Derjenige, der nach Ablauf der Zeit die meisten Ringe gesammet hat, erhält 20 Ringe, der zweite 10 und der dritte 5.
Rapid Climb Nun befinden sich alle auf einem Flugzeug-Flügel. Die Spieler müssen konstant nach vorne gehen, um nicht vom starken Gegenwind mitgerissen zu werden. Jeder, der nach Ablauf der Zeit noch auf dem Flügel ist, gewinnt 20 Ringe, jeder der runterfällt, verliert 10.
Sky Bridge Auch hier befinden sich alle auf einem Flugzeug, welches aber nun unter Brücken durchfliegt. Daher müssen sich die Spieler rechtzeitigt ducken oder springen. Jeder der überlebt, gewinnt 20 Ringe, wer nicht verliert 10.
Croc-Attack Die Spieler müssen zusehen, dass sie einem Krokodil entkommen, das sie fressen will. Der erste, der das schafft, bekommt 20 Ringe, der zweite 10, der dritte 5 und der letzte verliert 10.
Ring of Fire Jeder steht auf einer Plattform, an der entzündete Ringe vorbeifliegen. In diesen Ringen befinden sich normale Ringe und ab und zu ein Forcejewel. Ziel ist es, durch die brennenden Ringe zu springen und so Ringe zu sammeln. Der erste Platz erhält 20 Ringe, der zweite 10 und der dritte 5.
Thru the Tunnel Ähnlich zu Sky Bridge. Jeder startet im letzten Waggon eines Zuges und das Ziel ist es, zuerst am vordersten Wagen anzukommen. Der Sieger bekommt 20 Ringe, jeder der nach Ablauf der Zeit noch auf dem Zug ist bekommt 10 Ringe, jeder der runterfällt verliert 10. Fallen alle runter, verliert keiner Ringe.
Ring Lasso Jeder befindet sich in einem Zug, an dem ein anderer - vollbeladen mit Schätzen - vorbeifährt. Für kurze Zeit öffnen sich die Türen und die Spieler können die Schätze ergreifen, bis sich die Türen wieder schließen und sich die nächste Tür öffnet.
Final Frontier Alle befinden sich auf quadratischen Plattformen. Weitere Plattformen erscheinen, mit denen sich die Spieler bewegen können. In der Mitte der Plattformen öffnet sich ein Loch, das entweder Ringe und ev. Juwelen ausspuckt, oder einen Feuerstoß, wodurch man Ringe verliert. Derjenige, der am meisten Ringe sammelt, gewinnt 20 Ringe, der zweite 10 und der dritte 5.
Mini-Spiel Beschreibung
Sonic Surfing Eine Art Surf-Wettbewerb, bei dem der letzte, der noch auf dem Wasser ist, gewinnt.
Sky Diving Alle fallen aus dem Himmel auf einen Ballon. Der erste, der diesen Ballon trifft, gewinnt.
Earth Quake Die Spieler rennen gegeneinander auf einer sehr nebligen Straße, auf der Hindernisse liegen. Der erste, der einen vorgegebenen Sicherheitsbereich erreicht, gewinnt.
Stop the Train Jeder muss helfen, den außer Kontrolle geratenen Zug zu stoppen. Derjenige, der am meisten Ringe gesammelt hat wenn der Zug stoppt, gewinnt.
Void Battle Das längste Mini-Spiel im gesamten Game, in dem Void als riesige Kreatur vorkommt. Die anderen Spieler befinden sich auf einer Plattform. Auf dieser geht auch Void ringsum. Weiters befinden sich dort überall Schalter. Hüpft man auf einen bestimmten Schalter, schleudert Void Ringe in die Richtung des jeweiligen Spielers. Void kann jedoch auch andere mächtige Attacken ausüben, die den Spielern ordentlich schaden. Das Spiel endet, wenn alle Schalter 16 Mal und der große Schalter im Zentrum der Plattform anschließend gedrückt wird.

Videos zu Sonic Shuffle Bearbeiten

Sonic Shuffle Gameplay09:54

Sonic Shuffle Gameplay

Sonic Shuffle - Gameplay-Video



Links Bearbeiten



Fußnoten Bearbeiten

  1. ^ Beachte, dass alle Mini-Spiel-Titel als Eigennamen gewertet werden und so in ihrer englischen Bezeichnung verbleiben.
  2. ^ Das Spiel ähnelt dem bekannten Tangram-Spiel.

Quellen Bearbeiten

  1. ^ Releasedaten von Sonic Shuffle. Abgerufen am 9. Oktober 2013.
  2. ^ a b c d e Informations about Sonic Shuffle. Abgerufen am 25. Oktober 2012.
  3. ^ a b c Age ratings, gameplay and mini-games in Sonic Shuffle. Abgerufen am 26. Oktober 2012.
  4. ^ Freezer-Codes in Sonic Shuffle. Abgerufen am 26. Oktober 2012.
  5. ^ a b Cheat-code for all battles. Abgerufen am 26. Oktober 2012.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki