Fandom

Game-Pedia Wiki

Super Princess Peach

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Super Princess Peach
JumpnRun.png
SuperPrincessPeach-CoverDS.pngMario-Wiki
Entwickler
Publisher
Plattform(en)
Veröffentlichung
Nintendo DS[1]
Japan.png 20.10.2005
USA.png 27.02.2006
Europa.png 26.05.2006
Australien.svg 30.03.2006
Spielmodi
Singleplayer
Medien
Altersfreigabe
   PEGI 3 Logo.png   ESRB-E.svg   CERO-A.svg   ACB-G.svg
Vorgänger
Mario Pinball Land
Nachfolger
Luigi's Mansion 2

Allgemeines Bearbeiten

Super Princess Peach ist ein Jump 'n' Run aus dem Hause Nintendo und eines der vielen Super Mario-Games.
Dies ist jedoch kein offizielles Spiel der Super Mario-Serie, sondern ein sogenanntes Spin-off-game, aber es wird hier trotzdem unter der Super Mario-Serie geführt.[2]

Gameplay Bearbeiten

Der Spieler spielt sich in Form von Prinzessin Peach durch die acht Welten[3], welche in jeweils fünf Level[4] unterteilt sind.
In diesem Spiel hat Peach eigentlich nur die Basisfähigkeiten, die anderen Fähigkeiten bekommt sie nicht aus Pilzen, so wie Mario oder Luigi im Rest der Serie, sondern durch Emotionen.[5]

Die von ihr gefühlten Emotionen lassen sich wie folgt unterteilen:[5]

Freude: erlaubt Peach, mit ihrem Sonnenschirm zu fliegen und so auch Wirbelstürme zu erzeugen
Wut: erlaubt Peach, Feuer ausbrechen zu lassen und Stampf-Schalter zu betätigen
Trübsal: erlaubt Peach, unkontrolliert zu schreien, wobei ihre Tränen dabei Brände löschen können und
Ruhe: erlaubt Peach, ihren Lebensbalken langsam wieder zu regenerieren

Weiters werden die Gegner nicht standardmäßig durch Draufspringen eliminiert, sondern Peach muss auf sie raufspringen, so dass sie wie umgedrehte Schildkröten für einen gewissen Zeitraum nutzlos daliegen und sie derweil mit ihrem Sonnenschirm schlagen oder treten.[6]


Handlung Bearbeiten

Nachdem Bowser ein spezieller Gegenstand, genannt der "magische Vibe-Zauberstab", in die Hände fällt, kidnappt er Mario, Luigi und die beiden Mushroom-Toads und flüchtet in sein Schloss auf Vibe Island. Dies tut er mit einer emotionalen Truppe im Schlepptau. Nun liegt es an Prinzessin Peach, diese Opfer aus den Klauen von Bowser zu retten.[7]

Bilder zu Super Princess Peach Bearbeiten


Links Bearbeiten



Quellen Bearbeiten

  1. ^ Release-data of Super Princess Peach. Abgerufen am 13. Januar 2014.
  2. ^ Allgemeine Informationen zu Super Princess Peach. Abgerufen am 16. Dezember 2011.
  3. ^ Number of stages, taken from eurogamer.net
  4. ^ Number of levels, taken from nintendo.com
  5. ^ a b Gameplay-informations about the usage of emotions to improve Peach's skills. Abgerufen am 16. Dezember 2011.
  6. ^ Elimination of enemies in SPP. Abgerufen am 16. Dezember 2011.
  7. ^ Storyline in Super Princess Peach. Abgerufen am 16. Dezember 2011.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki