Fandom

Game-Pedia Wiki

Universal Media Disc

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

UMD.png

Die Universal Media Disc (UMD) ist ein von Sony eigens für die PlayStation Portable (PSP) entwickeltes Speichermedium, um Spiele, Filme und Musik auf der PlayStation Portable abspielen zu können. Das runde Speichermedium (ähnlich einer DVD) wird von einer Plastikhülle (ähnlich einer Diskette) geschützt.

Technische DatenBearbeiten

  • Hüllenabmessungen (BTH): ca. 65 mm × 64 mm × 4,2 mm
  • Masse: ca. 19 g
  • Disc-Durchmesser: 60 mm
  • Maximaler Speicherplatz: 900 MB (single layer), auch 1,8 GB (dual layer)
  • Laser-Wellenlänge: 660 nm (roter Laser)
  • Verschlüsselung: AES 128 bit

Eine UMD ist eine kleine DVD. Es ist im Mai 2005 mehreren Release Groups unabhängig voneinander gelungen, UMD-Medien auszulesen. Ihren Angaben nach handelt es sich bei UMD-Medien um Standard-DVDs mit kleinerem Durchmesser, aus dem auch die geringere Kapazität resultiert, ummantelt von einer Plastikschutzhülle. Formatiert sind die Medien im ISO 9660-Format. So lassen sie sich mit Hilfe einer USB-Verbindung zwischen PSP und Computer oder PS3 auslesen.

RegionalcodesBearbeiten

Die meisten UMD-Filme sind beschränkt auf die jeweilige Region, in der der Film verkauft wird. Dagegen sind UMD-Spiele jedoch mit dem Regioncode "0" versehen, wodurch sie mit jedem PlayStation-Portable-System kompatibel sind.

  • Region 0: Weltweit
  • Region 1: USA, Kanada, U.S.-Territorien, Latein-Amerika
  • Region 2: Europa, Japan, Naher Osten, Ägypten, Südafrika, Grönland, Französische Territorien
  • Region 3: Republik China (Taiwan), Südkorea, die Philippinen, Indonesien, Hong Kong, Malaysia, Singapur
  • Region 4: Australien, Neuseeland, Pazifische Inseln
  • Region 5: Russland, Osteuropa, Pakistan, Indien, Nordkorea, Mongolei sowie der Großteil Afrikas
  • Region 6: Volksrepublik China

QuellenBearbeiten

Wikipedia

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki