Fandom

Game-Pedia Wiki

World Cup

1.017Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

World Cup
Sport.png
Nintendo-nes-world cup.jpg
Entwickler
Technos Japan
Publisher
Technos Japan
Nintendo (USA/EU)
Plattform(en)
Veröffentlichung
NES:
Japan.png 18.05.1990
USA.png Dezember 1990
Europa.png 27.06.1991[1]
Virtual Console:
Japan.png 07.10.2008[1]
Spielmodi
Singleplayer, Multiplayer
Medien
Steckmodul, als Download


Allgemeine Infos Bearbeiten

Ein NES Spiel das 1990 auf den Markt kam und in diesem Spiel gab es nur eine Regel: Es gibt keine.

Nintendo-world-cup Bild 3.jpg

Handlung Bearbeiten

Man spielt einfach gesagt die Fußballweltmeisterschaft.

Spielprinzip Bearbeiten

Nintendo World Cup NES Bild 1.jpg

Ein Foul im Spiel

Geht der Ball an den Gegner kann man versuchen zu grätschen oder zu tackeln, denn Fouls werden genauso wenig gepfiffen wie Abseits. Verletzen können sich die Spieler dennoch. Da man nicht wechseln kann, bleiben verletzte Spieler einfach liegen, sind aber nach einem Tor oder der Halbzeit wieder genesen.

Nintendo-world-cup Bild 2.png

Ein Superschuss

Es gibt zahlreiche Spezialschüsse, deren Anzahl jedoch auf fünf Treffer pro Halbzeit begrenzt ist. Nach einem hohem Zuspiel ist es damit möglich einen Fallrückzieher oder einen Flugkopfball zu vollführen um so einen Spezialschuss zu erreichen oder den Ball eine bestimmte Schrittanzahl (diese ist je nach Mannschaft verschieden) dribbeln und dann schießen um ebenfalls einen Spezialschuss zu erreichen.

Länder Bearbeiten

Japan

Deutschland

England

Italien

Brasilien

Trivia Bearbeiten

Mit einem Zusatzgerät zur NES können bis zu vier Spieler spielen.

QuellenBearbeiten

  1. ^ a b Releasedatum von World Cup. Abgerufen am 10. Oktober 2013.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki